Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Wirtschaft Finanzminister beraten schärferes Vorgehen gegen Steueroasen
Nachrichten Wirtschaft Finanzminister beraten schärferes Vorgehen gegen Steueroasen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:38 02.06.2016
Anzeige
Neuruppin

Die Finanzminister der Länder beraten bei einer Konferenz über ein schärferes internationales Vorgehen gegen Steueroasen und Briefkastenfirmen.

Nordrhein-Westfalens Ressortchef Norbert Walter-Borjans (SPD), derzeit Vorsitzender der Finanzministerkonferenz, forderte den Bund vorab zu mehr Anstrengungen auf. „Die Finanzbehörden brauchen mehr Transparenz und Sanktionsmöglichkeiten, um Verschleierungen von dubiosen Geschäften zu Lasten der Allgemeinheit in Briefkastenfirmen aufzudecken“, sagte er der Deutschen Presse-Agentur.

Ebenfalls auf der Tagesordnung des zweitägigen Treffens im brandenburgischen Neuruppin steht die Lage der öffentlichen Haushalte.

dpa

Das Unternehmen ml&s bestückt Leiterplatten mit elektronischen Bauteilen / Die Produkte werden weltweit ausgeliefert

02.06.2016

Ab 2017 soll die finanzielle Förderung von erneuerbaren Energien neu geregelt werden / Zahl der neuen Windkraftanlagen wird begrenzt

02.06.2016

. Die Beteiligung am Uber-Rivalen Gett soll bei Volkswagen den Grundstein für das zweite Standbein als Mobilitäts-Dienstleister legen.

02.06.2016
Anzeige