Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Wirtschaft Firma GMS versteigert sich bei Ebay
Nachrichten Wirtschaft Firma GMS versteigert sich bei Ebay
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:01 26.04.2016

Die Ebay-Anzeige fällt durch ihre Wortwahl auf: „Help! Kollegen-Team sucht Firma, Gewerbeimmobilie vorhanden“. Was steckt dahinter? Die „Kieler Nachrichten“

recherchierten: Das Mielkendorfer Medizintechnik-Unternehmen GMS steht vor dem Aus — jetzt suchen Mitarbeiter auf eigene Faust nach einem Investor.

Bei der Firma GMS in der Nähe von Kiel werden seit mehr als drei Jahrzehnten medizinische Sonden hergestellt. 2001 wurde das Unternehmen an die Firma „Integra“ in den USA verkauft — dort ist der Markt für Medizintechnik, in Schleswig-Holstein konzentrierte man sich auf die Produktion. „Wir sind 34 Mitarbeiter, von den Ingenieuren bis zu den Mitarbeitern in der Produktion und der Verwaltung“, sagt Annette Spohn, die seit 16 Jahren in der Auftragsbearbeitung arbeitet. Der Schock kam 2015: Der Mutterkonzern in den USA kündigte an, die komplette Fertigung nach Frankreich zu verlagern. „Ende Mai ist hier Schluss“, berichtet Spohn.

Die Idee mit der Anzeige bei Ebay kam von Ingenieurin Tanja Rathcke. „Wir fanden die Idee toll und haben uns so bei Ebay Kleinanzeigen quasi um einen neuen Chef bemüht.“ Der Grund: „Wir können alles, es muss ja nicht Medizintechnik sein. Auch Elektronik wäre eine Option“, sagt Spohn. Man stelle eine komplette Firma zur Verfügung. „Von der Auftragsbearbeitung über die Produktion, von der Personalbuchhaltung bis zur Reinigungskraft ist alles da“, so Spohn. „Das Arbeiten in diesem Team macht uns so viel Spaß, dass wir am liebsten zusammen bleiben würden.“ Doch genau dazu braucht es einen neuen Arbeitgeber, aus welcher Branche auch immer.

OZ

. Die meisten gefährlichen Produkte in Europa kommen aus China. Insbesondere Spielzeug (27 Prozent), Kleidung und modische Accessoires (17 Prozent) wurden von den Behörden als riskant gemeldet.

26.04.2016

Eon und Statoil bauen vierten Windpark in der Ostsee vor MV / 35 Kilometer nordöstlich von Rügen sollen sich 60 Turbinen drehen / Sassnitz wird Basis für Bau und Service

26.04.2016

Gericht sieht Vorwurf des Prozessbetrugs nicht bestätigt — Manager hätten im Fall Kirch nicht gelogen

26.04.2016
Anzeige