Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Wirtschaft Flugausfälle wegen Lotsenstreiks in Frankreich
Nachrichten Wirtschaft Flugausfälle wegen Lotsenstreiks in Frankreich
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:12 21.03.2016
Anzeige
Paris

Wegen eines Fluglotsenstreiks kommt es in Frankreich zu Flugausfällen und Verspätungen. Jede fünfte Maschine soll durch den heute begonnenen Streik am Boden bleiben, wie der französische Radiosender „France Info“ berichtete.

Vor allem die Flughäfen in Paris, Marseille, Nizza und Toulouse seien davon betroffen. Zudem müssten Reisende mit Verspätungen von zwanzig bis vierzig Minuten rechnen. Die Gewerkschaft der französischen Fluglotsen protestiert gegen einen beschleunigten Stellenabbau durch Nichtbesetzen frei werdender Stellen. 

dpa

Mehr zum Thema

Trotz heftiger Streiks beim Hauptkunden Lufthansa hat der Frankfurter Flughafenbetreiber Fraport im vergangenen Jahr gut verdient. Die unsichere geopolitische Lage macht das Unternehmen aber vorsichtig.

17.03.2016

Germanwings-Absturz und vier große Streikwellen - aus ihrem Horror-Jahr geht Lufthansa dennoch mit einem Rekordgewinn hervor. Dem Vorstand ist aber nicht zum Feiern zumute.

18.03.2016

Mit Luftfracht ist im Moment nur schwer Geld zu verdienen. Die Lufthansa Cargo steht daher auf der Kostenbremse - und hat ein wichtiges Projekt in Frankfurt erst einmal verschoben.

19.03.2016

Bundesjustizminister Heiko Maas fordert angesichts des „Equal Pay Day“ an diesem Samstag mit Nachdruck gleiche Löhne für Männer und Frauen.

21.03.2016

Immer mehr Menschen nutzen Fahrrad als Hauptverkehrsmittel. In Bremen ist beispielsweise jeder vierte Verkehrsteilnehmer auf dem Fahrrad unterwegs. Das stellt die Stadt vor infrastrukturelle Herausforderungen.

20.03.2016

Die Stromproduktion aus den Windkraftwerken vor der deutschen Nordseeküste ist im vergangenen Jahr stark gestiegen.

21.03.2016
Anzeige