Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 12 ° wolkig

Navigation:
Flugpassagiere sollen mehr Rechte bekommen

Brüssel Flugpassagiere sollen mehr Rechte bekommen

Die EU-Kommission macht heute Vorschläge, wie Passagiere bei Ärger während des Fluges ihre Rechte besser durchsetzen können. Dabei geht es um Informationen, Betreuung und Entschädigung für verspätete oder abgesagte Flüge.

Voriger Artikel
Audi verdient weniger Geld
Nächster Artikel
Devisen: Euro vor Italien-Auktion über 1,30 Dollar

Verspätete Flüge: Die EU-Kommission will Unsicherheiten beseitigen und neue Rechte etablieren. Foto: Hannibal/ Symbol

Brüssel. Die Brüsseler Behörde will Unsicherheiten beseitigen und neue Rechte etablieren. Zugleich sollen die finanziellen Lasten für Fluggesellschaften aber begrenzt bleiben. Der Europäische Gerichtshof hatte jüngst mit Urteilen immer wieder die Rechte der Verbraucher gestärkt. EU-Verkehrskommissar Siim Kallas wird die Vorschläge präsentieren. Damit sie Gesetzeskraft erhalten, müssen das Europaparlament und die Mitgliedsstaaten zustimmen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Serie, Weltkrieg, erster Weltkrieg, zweiter Weltkrieg Teaser der den User auf die Sonderseiten zum Thema Weltkrieg führen soll image/svg+xml Image Teaser Weltkrieg 2015-09-23 de Serie Erinnerung an Weltkriege Alle Beiträge und Bildergalerien zum Thema sowie Infos zu Ausstellungen und Museen finden Sie auf unseren Sonderseiten. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier. > Erster Weltkrieg > Zweiter Weltkrieg 1914 bis 1918 1939 bis 1945
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.