Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Wirtschaft Foodwatch kritisiert Werbemaschen für Kinderlebensmittel
Nachrichten Wirtschaft Foodwatch kritisiert Werbemaschen für Kinderlebensmittel
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:36 18.04.2013
Hohe Zucker-Anteile werden häufig auf Lebensmittel-Packungen verschleiert, warnt Foddwatch. Foto: Matthias Bein
Anzeige
Berlin

„Und das sind nun einmal Süßigkeiten und Snacks.“ Zwar werde Fehlernährung wie Übergewicht beklagt, Hersteller würden aber nicht zur Verantwortung gezogen.

Foodwatch rügt etwa, dass Kinder direkt über Sportvereine, Schulen oder Handys angesprochen werden. Hohe Zucker-Anteile würden auf Packungen verschleiert. Foodwatch hat fünf Produkte für den Negativpreis „Goldener Windbeutel“ nominiert.

Foodwatch-Seite «Goldener Windbeutel»

dpa

Ein Norweger soll dem zuletzt schwächelnden Sportartikelhersteller Puma wieder Beine machen.Björn Gulden (47) werde mit Wirkung zum 1. Juli neuer Vorsitzender der Geschäftsführung, teilte Puma am Donnerstag in Herzogenaurach mit.

19.04.2013

Die Lust am Bezahlen mit Kreditkarte füllt American Express die Kasse.Der US-Kreditkartenkonzern konnte seinen Gewinn im ersten Quartal um 2 Prozent auf unterm Strich 1,3 Milliarden Dollar (1,0 Mrd Euro) steigern.

18.04.2013

Bundesverkehrsminister Peter Ramsauer hat sich erneut dagegen ausgesprochen, den Berliner Flughafen Tegel dauerhaft offenzuhalten. Dem stünden die derzeitige rechtliche Situation und manches andere Politische entgegen, sagte Ramsauer im Rundfunk Berlin-Brandenburg.

18.04.2013
Anzeige