Volltextsuche über das Angebot:

14 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
Frühere ZDF-Moderatorin Ulrike von Möllendorff gestorben

Tod mit 78 Frühere ZDF-Moderatorin Ulrike von Möllendorff gestorben

Wie erst jetzt bekannt wurde starb sie bereits am 24. September und wurde „in aller Stille“ beigesetzt.

Voriger Artikel
Preiserhöhungen bei zahlreichen Flaschenbieren im neuen Jahr
Nächster Artikel
Verzinsung von Lebensversicherungen dürfte weiter sinken

Fernsehmoderatorin Ulrike von Möllendorff (1991).

Quelle: dpa

Berlin. Die frühere Fernsehmoderatorin Ulrike von Möllendorff ist tot. Das bestätigte ihre Familie am Sonntag der Deutschen Presse-Agentur.

Die gebürtige Berlinerin wurde Anfang der 70er Jahre in Westdeutschland einem breiten Fernsehpublikum bekannt, als sie beim ZDF die Moderation der Sendung „Drehscheibe“ übernahm. Später präsentierte sie die Hauptausgabe der ZDF-Nachrichten „heute“.

Im Jahr 1991 wechselte Möllendorff für mehrere Jahre zur „Abendschau“ des Senders Freies Berlin, wo sie schon in den 60er Jahren gearbeitet hatte. Sie starb bereits am 24. September dieses Jahres und wurde 78 Jahre alt. Ulrike von Möllendorff wurde „in aller Stille“ beigesetzt, wie aus einer Traueranzeige von Freunden und Familie hervorgeht.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Heute im TV
"Sanft schäft der Tod" - Ausschnitt vom Film-Cover.

Samt Segelboot werden die Kinder der Familie Mendt entführt. Doch der Täter meldet sich lange nicht. Parallelen zu einem mehr als 25 Jahre alten Fall liefern Hinweise stürzen die Eltern aber auch in Angst und Sorge. Das Erste zeigt am Samstagabend einen packenden Psychothriller.

mehr
Mehr aus Wirtschaft
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Serie, Weltkrieg, erster Weltkrieg, zweiter Weltkrieg Teaser der den User auf die Sonderseiten zum Thema Weltkrieg führen soll image/svg+xml Image Teaser Weltkrieg 2015-09-23 de Serie Erinnerung an Weltkriege Alle Beiträge und Bildergalerien zum Thema sowie Infos zu Ausstellungen und Museen finden Sie auf unseren Sonderseiten. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier. > Erster Weltkrieg > Zweiter Weltkrieg 1914 bis 1918 1939 bis 1945
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.