Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Wirtschaft Griechische Reformliste laut Medien an Institutionen verschickt
Nachrichten Wirtschaft Griechische Reformliste laut Medien an Institutionen verschickt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:06 22.02.2015
Anzeige

Athen(dpa) - Die griechische Regierung hat laut Medienberichten eine vorläufige Reformliste an die internationalen Geldgeber verschickt. Die Liste ging demnach an die früher als „Troika“ bezeichnete Gruppe aus EU-Kommission, EZB und IWF. Diese Institutionen sollten die Liste mit Bemerkungen zurückschicken, hieß es in mehreren griechischen Medien unter Berufung auf Regierungskreise. Es handle sich um ein Drei-Seiten-Dokument. Die endgültige Reformliste solle dann morgen an die Eurogruppe übermittelt werden.



dpa

Die Roboterfigur „hitchBOT“ ist nach einer gut einwöchigen Autostop-Reise durch Deutschland wieder in Bayern.

22.02.2015

Niedersachsens Agrarminister Christian Meyer (Grüne) fordert ein europaweites Schlachtverbot für trächtige Rinder.

22.02.2015

Die wieder erstarkende Konjunktur wird nach Experteneinschätzung in diesem Jahr für einen unerwartet kräftigen Schub auf dem deutschen Arbeitsmarkt sorgen.

22.02.2015
Anzeige