Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Wirtschaft Gut 25 000 Migranten bekamen bisher ihren Berufsabschluss anerkannt
Nachrichten Wirtschaft Gut 25 000 Migranten bekamen bisher ihren Berufsabschluss anerkannt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
01:15 20.02.2015
Anzeige
Berlin

Mehr als 25 000 in Deutschland lebende Migranten haben seit Einführung eines entsprechenden Gesetzes ihren im Ausland erworbenen Berufsabschluss anerkannt bekommen. Das teilte die Bundesregierung auf eine Anfrage der Linksfraktion mit. Von insgesamt 26 500 Anträgen wurden demnach 96 Prozent positiv beschieden, wie die „Rheinische Post“ berichtet. In den überwiegenden Fällen ging es um die Anerkennung von Abschlüssen in medizinischen und pflegerischen Berufen.



dpa

Der US-Abhördienst NSA und sein britischer Gegenpart GCHQ haben laut der neuesten Snowden-Enthüllung in großem Stil Verschlüsselungscodes für Handy-SIM-Karten gestohlen.

20.02.2015

Chef ließ kranke Sekretärin beschatten: Bundesrichter setzen enge Grenzen.

20.02.2015

Dänische und deutsche Unternehmer tauschten sich auf erstem gemeinsamen Wirtschaftstag in Rostock aus.

20.02.2015
Anzeige