Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Gut 25 000 Migranten bekamen bisher ihren Berufsabschluss anerkannt

Berlin Gut 25 000 Migranten bekamen bisher ihren Berufsabschluss anerkannt

Mehr als 25 000 in Deutschland lebende Migranten haben seit Einführung eines entsprechenden Gesetzes ihren im Ausland erworbenen Berufsabschluss anerkannt bekommen.

Berlin. Mehr als 25 000 in Deutschland lebende Migranten haben seit Einführung eines entsprechenden Gesetzes ihren im Ausland erworbenen Berufsabschluss anerkannt bekommen. Das teilte die Bundesregierung auf eine Anfrage der Linksfraktion mit. Von insgesamt 26 500 Anträgen wurden demnach 96 Prozent positiv beschieden, wie die „Rheinische Post“ berichtet. In den überwiegenden Fällen ging es um die Anerkennung von Abschlüssen in medizinischen und pflegerischen Berufen.



dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Serie, Weltkrieg, erster Weltkrieg, zweiter Weltkrieg Teaser der den User auf die Sonderseiten zum Thema Weltkrieg führen soll image/svg+xml Image Teaser Weltkrieg 2015-09-23 de Serie Erinnerung an Weltkriege Alle Beiträge und Bildergalerien zum Thema sowie Infos zu Ausstellungen und Museen finden Sie auf unseren Sonderseiten. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier. > Erster Weltkrieg > Zweiter Weltkrieg 1914 bis 1918 1939 bis 1945
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.