Volltextsuche über das Angebot:

24 ° / 13 ° heiter

Navigation:
Immer noch 225 Millionen Zigaretten gehen täglich in Rauch auf

Wiesbaden Immer noch 225 Millionen Zigaretten gehen täglich in Rauch auf

Der Zigarettenkonsum in Deutschland sinkt, aber im vergangenen Jahr gingen täglich immer noch im Schnitt 225 Millionen Glimmstängel in Rauch auf - selbstgedrehte, zollfrei eingekaufte und geschmuggelte noch gar nicht mitgerechnet.

Voriger Artikel
Bundesbank überweist 664 Millionen Gewinn an Finanzminister
Nächster Artikel
Italien zahlt nach Rating-Abstufung höhere Zinsen

Das Statistische Bundesamt gibt bekannt: 2012 wurden täglich im Schnitt 225 Millionen Zigaretten geraucht. Foto: Daniel Karmann / Archiv

Wiesbaden. Innerhalb von zehn Jahren sei der Zigarettenverbrauch um gut 43 Prozent zurückgegangen, berichtete das Statistische Bundesamt in Wiesbaden am Dienstag. 2002 waren täglich noch 398 Millionen versteuerte Zigaretten geraucht worden.

Rund 74 Tonnen Feinschnitt, der vor allem für selbstgedrehte Zigaretten verwendet wird, kamen 2012 hinzu. Außerdem qualmten die Raucher in Deutschland jeden Tag etwa zehn Millionen Zigarren und Zigarillos und drei Tonnen Pfeifentabak.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Serie, Weltkrieg, erster Weltkrieg, zweiter Weltkrieg Teaser der den User auf die Sonderseiten zum Thema Weltkrieg führen soll image/svg+xml Image Teaser Weltkrieg 2015-09-23 de Serie Erinnerung an Weltkriege Alle Beiträge und Bildergalerien zum Thema sowie Infos zu Ausstellungen und Museen finden Sie auf unseren Sonderseiten. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier. > Erster Weltkrieg > Zweiter Weltkrieg 1914 bis 1918 1939 bis 1945
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.