Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Wirtschaft Immer weniger Deutsche nutzen SMS
Nachrichten Wirtschaft Immer weniger Deutsche nutzen SMS
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
01:15 21.02.2015
Anzeige
Berlin

SMS war gestern: Nur noch 39 Prozent der Smartphone- Besitzer in Deutschland nutzen die klassischen SMS-Textnachrichten. Das ergab eine Umfrage des Forschungsinstituts Yougov, aus der die „Bild“-Zeitung zitiert. Bei den Jüngeren in der Altersgruppe zwischen 18 und 24 Jahren sind es sogar nur noch 22 Prozent, die noch eine SMS schreiben. Stattdessen nutzt inzwischen fast die Hälfte aller Smartphone-Besitzer Kurznachrichten-Dienste wie WhatsApp oder iMessage. Bei den Jüngeren sind es sogar 79 Prozent.



dpa

Die Berechnungen von Verkehrsminister Alexander Dobrindt zu den Einnahmen aus der geplanten Pkw-Maut werden durch ein Gutachten gestützt.

21.02.2015

Bei Bauer Paetow aus dem Kreis Rostock hat die digitale Zukunft schon Einzug gehalten.

21.02.2015

Der Insolvenzverwalter des Kreuzfahrtschiffes „Deutschland“ hat bislang mit 30 Kaufinteressenten verhandelt.

21.02.2015
Anzeige