Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Wirtschaft In der EU sind so viele Menschen in Arbeit wie noch nie.
Nachrichten Wirtschaft In der EU sind so viele Menschen in Arbeit wie noch nie.
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:32 13.12.2017
Eine Wand in Stuttgart mit Stellenageboten: Quelle: Daniel Bockwoldt
Anzeige
Luxemburg

Die Zahl der Beschäftigten in der EU ist auf ein Rekordhoch gestiegen.

Nach Schätzungen des europäischen Statistikamtes Eurostat waren im dritten Quartal dieses Jahres insgesamt 236,3 Millionen Männer und Frauen erwerbstätig. Dies sei der höchste Wert, der jemals verzeichnet wurde, teilte die Behörde am Mittwoch mit.

Im Vergleich zum Vorjahresquartal stieg die Zahl der Erwerbstätigen in der EU um 1,8 Prozent. Die höchsten Wachstumsraten verzeichneten Rumänien (plus 5,3 Prozent), Malta (4,9) und Zypern (3,5). In Deutschland gab es nach Eurostat-Rechnung ein Plus von 1,5 Prozent.

Die Arbeitslosenquote in der EU lag zuletzt bei 7,4 Prozent. Dies ist die niedrigste, die seit November 2008 in den 28 EU-Ländern verzeichnet wurde.

dpa

Mehr zum Thema

Es ist der erste Erfolg für die Europäische Union und Großbritannien im scheinbar endlosen Streit über den Brexit. Aber so rechte Begeisterung kommt nicht auf.

08.12.2017

Die EU und Großbritannien sind stolz: Nach sechs Monaten liefern die Brexit-Verhandlungen das erste greifbare Ergebnis. Wirklich geklärt ist aber noch nicht viel.

08.12.2017

Vor allem Jüngere, Ausländer, Menschen ohne Berufsabschluss sind betroffen - aber auch Akademiker: Befristungen haben längerfristig immer mehr zugenommen. Was sind die Probleme - wo gibt es Vorteile?

11.12.2017

Airbus ist in Turbulenzen: In der französischen Presse wurden Gerüchte laut, Tom Enders könnte sich 2019 von der Konzernspitze verabschieden. Zu allem Überfluss steht das Unternehmen auch noch im Zentrum eines Korruptionsskandals.

14.12.2017

Zu keiner Jahreszeit wird so viel online bestellt wie im Dezember. Doch was, wenn Lieferungen nicht  die richtigen Personen erreichen? Darf ein Zusteller das Paket einfach beim Nachbarn abgeben? Und wie sind die Regeln für die Benachrichtigungskarte? Fragen und Antworten zum Thema.

13.12.2017

An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im elektronischen Handel (Xetra) am 13.12.2017 um 13:05 Uhr folgende Kurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt.

13.12.2017
Anzeige