Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Wirtschaft Jedes Stück ein Unikat: Möbeldesigner stellen sich vor
Nachrichten Wirtschaft Jedes Stück ein Unikat: Möbeldesigner stellen sich vor
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:05 29.11.2016

Möbel und Skulpturen mit Geschichte – aus alten Buhnen, Dachbalken oder – wie in diesem Fall – einem umgestürzten Baum aus der Rostocker Heide. Das ist das Spezialgebiet von For Tomorrow aus Groß Stove bei Rostock, der Möbeltischlerei von Christian Petkov (vorn) und Reiko Rosin. Die beiden jungen Unternehmer präsentieren sich und ihre Firmen-Philosophie Upcycling (Wiederverwertung) bei der Veranstaltungsreihe Pitchlab heute 18.30 Uhr in der Rostocker Iglu-Bar, Lange Straße 40, direkt am Radisson. Außerdem erklärt Franka Lübcke (lets-shape.de) ihr Rezept gegen Speckröllchen, und Lars Engelbrecht (engel-finder.de) stellt das „Gretzo“ vor. Donnerstag, 18.30 Uhr, gibt es das allererste Netzwerkevent in Greifswald, Biotechnikum, Walter-Rathenau-Straße 49 A.

Robert Kressin (persoenlichkeitsmacher.de) spricht über die „Geheimnisse erfolgreichen Netzwerkens“, Oscar Schröder, Chef von MyFoodHero, über den Gründeralltag, und Maik Herfurth, Gründer von Pitchlab, über Sinn und Zweck der Vortragsreihe. Eintritt ist frei, Anmeldungen: www.pitchlab.de. Foto: FRANK HORMANN

OZ

Mehr zum Thema

Zwischen Rostock und dem Umland kracht es: Die Gemeinden sollen sich ihr Wachstum erkaufen

24.11.2016

Mit Medizin, Mode und Wurst macht die Greifswalder Braun-Gruppe Hunderte Millionen Euro Umsatz

25.11.2016

Behindertensportlerin der HSG braucht dafür mehr Wettkämpfe – und einen Kleinbus

28.11.2016

Grund ist stabile wirtschaftliche Entwicklung / Auch Zahl der Verbraucherinsolvenzen ist rückläufig

29.11.2016

. Die OECD fordert mehr staatliche Konjunkturspritzen, um die Weltwirtschaft anzukurbeln.

29.11.2016

/Laage. Der für heute und Mittwoch geplante Streik der Lufthansa-Piloten kann endgültig stattfinden.

29.11.2016
Anzeige