Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Wirtschaft Kreuzfahrt-Markt wächst weiter
Nachrichten Wirtschaft Kreuzfahrt-Markt wächst weiter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
01:20 20.12.2016
Ein Flusskreuzfahrt-Neubau aus Wismar: die Rhein-Klasse. Zwei Schiffe dieses Typs werden 2017 in Dienst gestellt. FOTO: MV WERFTEN

Die weltweite Nachfrage nach Kreuzfahrten steigt weiter: 25,3 Millionen Passagiere erwartet der internationale Kreuzfahrtverband CLIA im kommenden Jahr, das ist ein Plus von 4 Prozent. Auf die starke Nachfrage reagieren viele Reedereien mit dem Ausbau ihrer Flotten. 26 neue Hochsee-, Fluss- und Spezialkreuzfahrtschiffe werden 2017 in Dienst gestellt, unter anderem die „Crystal Bach“ und „Crystal Mahler“. Es sind die ersten Neubauten der MV Werften nach der Übernahme durch den asiatischen Genting- Konzern. Seit August werden die 135 Meter langen und elf Meter breiten Flusskreuzliner gebaut. Auftraggeber ist die US-Reederei Crystal River Cruises, die ebenfalls zu Genting gehört. Die Schiffe fahren auf Rhein, Main, Donau und Mosel.

Der Markt der Flusskreuzfahrten soll im kommenden Jahr besonders stark wachsen. Insgesamt sind 13 Neubauten geplant. Die Rostocker A-Rosa Flussschiff GmbH hat zurzeit elf Schiffe – ein weiteres soll im 2017 nicht in Dienst gestellt werden.

Die ebenfalls in Rostock ansässige Kreuzfahrt-Reederei Aida Cruises nimmt die „Perla“ in Betrieb, 300 Meter lang mit Platz für 3000 Passagiere. Alle Neubauten für 2017 haben eine Investitionssumme von 6,8 Milliarden US-Dollar. 2015 betrug der Wirtschaftsbeitrag der Branche 117 Milliarden US-Dollar. Darin enthalten sind die Einkommen der 956 597 Mitarbeiter von 38 Milliarden US-Dollar.

Im kommenden Jahr werden mehr jüngere Passagiere an Bord gehen, mehr Privatinseln angesteuert. Rekordverdächtig wächst das Segment der Abenteuerreisen. Touren in die Antarktis sind regelmäßig ausgebucht. ks

OZ

Mehr zum Thema

Malte F. Hermann vom Autohaus Boris Becker überreicht der Spendenaktion für das Hospiz 1000 Euro

16.12.2016

Spenden von Seniorenakademie und der Deutsch-Schwedischen Gesellschaft

17.12.2016

Sozialministerin Stefanie Drese (40, SPD) im OZ-Gespräch über Rente, Pflege-Probleme und Flüchtlinge.

17.12.2016

Naturprodukt aus der Nordsee kommt und geht / 2016 waren die Schalentiere selten, die Preise hoch

20.12.2016

Die weltweite Nachfrage nach Kreuzfahrten steigt weiter: 25,3 Millionen Passagiere erwartet der internationale Kreuzfahrtverband CLIA im kommenden Jahr, das ist ein Plus von 4 Prozent.

20.12.2016

Der Grimmener Firma Prolupin gelingt der Durchbruch am Markt / 2017 soll der Absatz auf fünf Millionen Produkte wachsen

20.12.2016
Anzeige