Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Wirtschaft Krim-Krise und Sanktionen belasten US-Aktien
Nachrichten Wirtschaft Krim-Krise und Sanktionen belasten US-Aktien
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:42 27.03.2014
Anzeige
New York

Sorgen über verstärkte Wirtschaftssanktionen gegen Russland haben die US-Börsen im Handelsverlauf auf Talfahrt geschickt. Nach einem freundlichen Start schloss der Dow Jones Industrial mit minus 0,60 Prozent bei 16 268,99 Punkten. Der Euro zeichnete im US-Handel einen Zickzack-Kurs. Dabei über- und unterschritt er immer mal wieder die Schwelle von 1,38 US-Dollar. Zum Handelsschluss an der Wall Street kostete die Gemeinschaftswährung 1,3785 Dollar.



dpa

Die 30 Aktien des Dow Jones Industrial Index

wiesen am 26.03.2014 um 22:25 Uhr MEZ folgende Schlusskurse auf.

(Stand und Veränderung zur Schlussnotierung am vorherigen Börsentag

bei Aktien in US-Dollar, bei Indizes in Punkten).

28.03.2014

In den Tarifverhandlungen für die rund 5000 privaten Sicherheitsleute an Flughäfen in Hessen, Rheinland-Pfalz und dem Saarland gibt es eine Einigung.

27.03.2014

Siemens will trotz des angespannten Verhältnisses zwischen Moskau und Berlin weiter in Russland investieren.

02.04.2014
Anzeige