Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Wirtschaft Leinen los für die „Avontuur“
Nachrichten Wirtschaft Leinen los für die „Avontuur“
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 29.07.2016
Ben Decosse und Kapitän Cornelius Bockermann (r.) beim Beladen.

. Nach rund zweijähriger Umbau- und Vorbereitungsphase ist der Zweimastschoner „Avontuur“ (Abenteuer) von Elsfleth ausgelaufen. Der 44 Meter lange Frachtsegler soll nach dem Willen seines Kapitäns im Seegüterverkehr Maßstäbe setzen: „Wir haben eine klare Botschaft“, sagt Cornelius Bockermann (57). „Wir wollen auf die Missstände in der Welthandelsflotte hinweisen und zeigen, dass Waren sauber und 100 Prozent emissionsfrei über den Seeweg transportiert werden können.“ Segeln ließ sich der Schoner gestern zu Beginn seiner Reise allerdings mangels Wind noch nicht.

Öko-Frachtsegler geht auf große Fahrt und kommt zur Hanse Sail

An Bord sind neben Bockermann zwei Steuerleute, ein Bootsmann, ein Koch und zehn Freiwillige. Zunächst nimmt die „Avontuur“ Kurs auf die Ostsee und segelt über das Skagerrak und das Kategatt nach Rostock, wo sie am 10. August zur Hanse Sail (11. bis 14. August) festmachen will. Der 1920 in den Niederlanden gebaute Zweimastschoner verfügt über Solarmodule und kommt auf eine Reisegeschwindigkeit von 5 bis 6 Knoten. Die Gesamtkosten von anfänglich 680 000 Euro sind während des Umbaus laut Bockermann auf 1,4 Millionen Euro gestiegen. Vermutlich noch in diesem Jahr steht eine Fahrt in die Karibik an. Die beförderte Fracht: Kaffee.

OZ

Mehr zum Thema

Thomas Bach reagiert erzürnt auf die heftige Kritik von Diskus-Star Robert Harting. Der IOC-Präsident verteidigt vehement den Beschluss, Russland nicht komplett von den Rio-Spielen auszuschließen.

27.07.2016
Rostock Porno-Star in Warnemünde: - Sexfilme sind Alltag für Jugendliche

Kinder machen schon im vorpubertären Alter Erfahrungen mit pornographischen Inhalten. Das würde ihre sexuelle Entwicklung aber kaum beeinflussen, sagen Sexualwissenschaftler und Pädagogen. Ein langjähriger Pornodarsteller sieht das anders.

27.07.2016

Die Rostocker Punkband gibt Anfang September ein Konzert im Iga-Park / Spielen wollen die Musiker vor allem Songs ihrer dritten Platte „Nimm Drei“ / Der OZelot sprach mit dem Sänger Gunnar Schröder

28.07.2016

. Wenn Deutschlands Fußballfans vor Welt- und Europameisterschaften die Nationaltrikots überstreifen und ihre Plastikfähnchen am Auto montieren, freuen sich ...

29.07.2016

Der Windturbinenbauer profitiert von Übernahme / Neue Milliarden-Aufträge

29.07.2016

Apple hält 15 Prozent Marktanteil / Gerüchte über neues Modell ab September

29.07.2016
Anzeige