Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Wirtschaft Lubminer Spezialarmaturen in Russland gefragt
Nachrichten Wirtschaft Lubminer Spezialarmaturen in Russland gefragt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 11.10.2017

„Es gibt ein riesiges Potenzial für unsere Spezialprodukte für Schiffe und Kraftwerksanlagen, das wurde auf der Schiffbaumesse Neva Ende September in St.

Petersburg deutlich“, sagt Mathias Scharlach, Geschäftsführer der MAL Maschinen- und Armaturenwerkstatt Lubmin GmbH bei Greifswald. Besonders nachgefragt sind die Kugelhähne für Rohre mit bis zu einem Meter Durchmesser, die über spezielle Absperr- und Regelfunktionen verfügen. „Bei diesen tonnenschweren Armaturen besitzen wir ein Alleinstellungsmerkmal“, erklärt der Lubminer Unternehmer.

Inzwischen gibt es Verhandlungen über konkrete Projekte. In wenigen Tagen wird er darum erneut nach Russland reisen. Die Produkte seines Unternehmens sind bei Betreibern von Kraftwerken, Chemieanlagen und in der maritimen Wirtschaft gefragt.

„Der Außenhandel von Mecklenburg-Vorpommern verzeichnete 2016 mit einem Gesamtvolumen von 12,6 Milliarden Euro und einem Exportüberschuss von 1,8 Milliarden Euro sein zweitbestes Ergebnis. Russland war dabei der fünftwichtigste Außenhandelspartner“, betont Wirtschaftsstaatssekretär Stefan Rudolph. Die jüngste Reise nach Russland habe sich besonders für die vorpommersche Wirtschaft gelohnt, erklärt Gerold Jürgens, Präsident des Unternehmerverbandes Vorpommern.

ap

Mehr zum Thema
Grevesmühlen Das Vertriebenenlager Questin Heute: Familie Leipelt aus Tlutzen - „Den Hunger vergisst man nicht“

Im Sommer 1946 kam Familie Leipelt aus Tlutzen in das Lager nach Questin. Später wurden die drei Kinder, die Eltern und die Großmutter nach Tarnewitz umgesiedelt.

07.10.2017

Gründerzentren für Rostock und Greifswald, Tariflöhne, Werften-Bürgschaften: Ministerpräsidentin Manuela Schwesig (SPD) erklärt, wie sie MV voranbringen will.

07.10.2017

Karl Bartos ist klassischer Musiker und hat 16 Jahre bei Kraftwerk gespielt. Dann stieg er aus. Jetzt hat er seine Autobiografie geschrieben.

10.10.2017

2018 wird wegen stark gesenkter oder den weiterhin niedrigen Fangmengen zum Überlebenskampf für viele Ostseefischer.

11.10.2017

Warenhaus-Kette leidet unter Online-Handel

11.10.2017

Der Bundesgerichtshof (BGH) hat die Rechte von Fluggästen gestärkt. Für kurzfristig gestrichene Flüge bekommen Passagiere generell eine Entschädigung.

11.10.2017
Anzeige