Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 10 ° stark bewölkt

Navigation:
MV: Ministerin Hesse kritisiert Lohnunterschiede

Schwerin MV: Ministerin Hesse kritisiert Lohnunterschiede

. MV-Sozialministerin Birgit Hesse (SPD; Foto) hat Lohnunterschiede zwischen Männern und Frauen kritisiert.

Schwerin. . MV-Sozialministerin Birgit Hesse (SPD; Foto) hat Lohnunterschiede zwischen Männern und Frauen kritisiert. Es gebe keinen vernünftigen Grund für die Ungleichbehandlung, sagte Hesse zum Equal Pay Day, dem Internationalen Tag gegen Lohnungerechtigkeit zwischen den Geschlechtern. „Mein Appell geht an alle Firmen im Land, kritisch zu hinterfragen, wie das Gehaltsgefüge bei ihnen strukturiert ist und dann eventuell bestehende Unterschiede abzubauen.“ Der Lohn- und Gehaltsabstand liegt in Deutschland bei rund 22 Prozent. In MV liegt der Gehaltsunterschied bei gleichen Funktionen und Aufgaben nur bei rund sechs Prozent. Hesse verwies jedoch darauf, dass das Lohnniveau im Nord osten deutlich niedriger sei als in vielen anderen Bundesländern. Der Equal Pay Day bezeichnet symbolisch den Tag, bis zu dem Frauen über den Jahreswechsel hinaus arbeiten müssten, um auf das gleiche Durchschnitts-Jahresgehalt zu kommen wie Männer. Er fällt 2016 auf den 19. März.

 

OZ-Bild

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Serie, Weltkrieg, erster Weltkrieg, zweiter Weltkrieg Teaser der den User auf die Sonderseiten zum Thema Weltkrieg führen soll image/svg+xml Image Teaser Weltkrieg 2015-09-23 de Serie Erinnerung an Weltkriege Alle Beiträge und Bildergalerien zum Thema sowie Infos zu Ausstellungen und Museen finden Sie auf unseren Sonderseiten. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier. > Erster Weltkrieg > Zweiter Weltkrieg 1914 bis 1918 1939 bis 1945
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.