Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Wirtschaft Maritime Wirtschaft optimistisch
Nachrichten Wirtschaft Maritime Wirtschaft optimistisch
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 06.12.2017
Hamburg

Werften, Reedereien und Hafenbetriebe im Norden blicken zunehmend optimistisch in die nähere Zukunft. Das ergab die gestern in Hamburg veröffentlichte Herbst-Umfrage der IHK Nord, in der zwölf norddeutsche Industrie- und Handelskammern zusammengeschlossen sind. Danach geht es vor allem den deutschen High-Tech-Werften gut. Der Index für das Geschäftsklima in der Branche stieg gegenüber dem Frühjahr um 46 auf knapp 151 Punkte. Die deutschen Werften profitieren vor allem vom Boom im Kreuzfahrtsektor. Die Kreuzfahrt-Reedereien könnten gar nicht so viele Schiffe bauen lassen, wie sie gern betreiben würden. Sorge bereite den Schiffbauern allerdings die Absicht Chinas, in diesem Segment Fuß zu fassen und nennenswerte Marktanteile zu erobern. Weniger günstig sieht es bei den Reedereien aus, deren Geschäftsklima sich seit dem Frühjahr kaum verändert hat.

OZ

Mehr zum Thema

Im April 2018 kommt der Komiker mit seinem neuen Programm nach Rostock. Wir haben mit ihm gesprochen: über den Ruhm, den Menschen hinter der Kunstfigur und der Schwierigkeit, auf Knopfdruck witzig zu sein.

03.12.2017

Der Stralsunder Autor Eberhard Schiel hat neun Bücher geschrieben, die alle „mehr oder weniger“ mit Historie der Sundstadt zu tun haben. Seine Werke erlangen Aufmerksamkeit. Mittlerweile erhält er auch Anfragen von Fernseh-Sendern, die seine Texte für Dokumentationen nutzen wollen.

01.12.2017

Sewan Latchinian, Ex-Intendant am Volkstheater Rostock, über den Umgang mit seiner Person und die Situation in der Hansestadt.

05.12.2017

Umwelthilfe fordert Überprüfung von Typzulassung für den 320d

06.12.2017

Vorschlag aus MV: Nach 2020 soll Agrarförderung stärker an Umweltleistungen gebunden sein

06.12.2017

An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im Späthandel am 5.12.2017 um 20:30 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt.

05.12.2017
Anzeige