Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Wirtschaft Mehdorn soll Chaos am Hauptstadtflughafen lichten
Nachrichten Wirtschaft Mehdorn soll Chaos am Hauptstadtflughafen lichten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:46 09.03.2013
Anzeige
Schönefeld

Mehdorn habe einen Drei-Jahres-Vertrag unterschrieben und trete am Montag an, sagte Airport-Aufsichtsratschef und Brandenburgs Ministerpräsident Matthias Platzeck. Für das frühere Prestigeprojekt ist nach vier gescheiterten Anläufen noch kein neuer Eröffnungstermin in Sicht. Mehdorn will aufs Tempo drücken, wie er bei seiner Vorstellung ankündigte.

dpa

Braucht die Krankenversicherung ein Milliardenpolster? Noch ist nicht vom Tisch, dass damit Haushaltslöcher gestopft werden könnten. Schon gewinnt eine Debatte um ein Ende des Gesundheitsfonds an Fahrt.

08.03.2013

Bundeskanzlerin Angela Merkel erhofft sich vom neuen Chef des Hauptstadtflughafens, Hartmut Mehdorn, neuen Schwung für das Projekt. Mehdorn übernehme eine komplexe Aufgabe, die einer allein nicht schaffen werde, sagte Merkel in München.

08.03.2013

Die Produktion deutscher Industrieunternehmen stagnierte zum Jahresbeginn. Wie das Wirtschaftsministerium am Freitag in Berlin mitteilte, blieb die Gesamtproduktion des Verarbeitenden Gewerbes von Dezember auf Januar unverändert.

09.03.2013
Anzeige