Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 2 ° Schneeregen

Navigation:
Metro legt stärker zu als erwartet

Düsseldorf Metro legt stärker zu als erwartet

Der Handelskonzern Metro ist dank eines positiven Weihnachtsgeschäfts gut in das seit Oktober laufende Geschäftsjahr gestartet.

Voriger Artikel
Studie: Carsharing wird privaten Pkw nicht verdrängen
Nächster Artikel
Chinas Telekom-Riese Huawei wächst um knapp 20 Prozent

Der Vorstandsvorsitzende der Metro AG, Olaf Koch.

Quelle: Oliver Berg/Archiv

Düsseldorf. Der Handelskonzern Metro ist dank eines positiven Weihnachtsgeschäfts gut in das seit Oktober laufende Geschäftsjahr gestartet.

Bereinigt um den Verkauf von einigen kleineren Bereichen sei der Umsatz im ersten Quartal um 2,1 Prozent auf 18,3 Milliarden Euro gestiegen, teilte das Unternehmen am Dienstag in Düsseldorf mit. Damit übertraf der im MDax notierte Konzern die Erwartungen der Experten.

Im ersten Quartal konnten fast alle Sparten zulegen. Besonders gut habe sich das Geschäft beim Elektrofachhändler Media-Saturn entwickelt - schlecht lief es dagegen bei der Kaufhaustochter Kaufhof. Hier sorgte die milde Witterung im Herbst für einen schwachen Verkauf von Kleidung. Das konnte auch durch deutliche Umsatzsteigerungen im Weihnachtsgeschäft nicht kompensiert werden.



dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Serie, Weltkrieg, erster Weltkrieg, zweiter Weltkrieg Teaser der den User auf die Sonderseiten zum Thema Weltkrieg führen soll image/svg+xml Image Teaser Weltkrieg 2015-09-23 de Serie Erinnerung an Weltkriege Alle Beiträge und Bildergalerien zum Thema sowie Infos zu Ausstellungen und Museen finden Sie auf unseren Sonderseiten. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier. > Erster Weltkrieg > Zweiter Weltkrieg 1914 bis 1918 1939 bis 1945
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.