Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Wirtschaft Miese Stimmung bei Wismar Pellets: Enttäuschung und wenig Hoffnung
Nachrichten Wirtschaft Miese Stimmung bei Wismar Pellets: Enttäuschung und wenig Hoffnung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:05 04.05.2016

Die Mitarbeiter des umfirmierten Holzverarbeiters Wismar Pellets haben sich enttäuscht über den Rettungsplan für das Unternehmen gezeigt. „Die Stimmung ist mies, es fehlt der Glaube, dass es wirklich weitergeht“, sagte der IG-Metall-Beauftragte Maik Schwaß gestern nach einer Mitgliederversammlung.

Vor allem der befürchtete Abbau von zwei Drittel der rund 150 Stellen (die OZ berichtete) mache den Kollegen zu schaffen. „Sie glauben nicht, dass die Produktion mit einer so verkleinerten Belegschaft wieder auf Volldampf gebracht werden kann“, sagte Schwaß. Derzeit ruhe nach seinen Informationen die Produktion, weil die Kunden keine Holzpellets abnähmen.

Arbeitsministerin Birgit Hesse (SPD) gibt sich dagegen zuversichtlich: „Es ist eine gute Nachricht, dass sich ein Investor für German Pellets gefunden hat und der Standort Wismar nach bisheriger Sachlage mit allen gewerblichen Arbeitsplätzen erhalten bleibt. Wie die weitere Umstrukturierung des Unternehmens aussehen wird, steht im Moment noch nicht fest.“ axb

OZ

Weil ihr im Eiskaffee zu viel Eis und zu wenig Kaffee ist, verklagt eine Frau aus Chicago die Kaffeehauskette Starbucks.

04.05.2016

Nach einer mehr als zweimonatigen Hängepartie im Diesel-Skandal von Volkswagen hat gestern der Rückruf für rund 15000 Golf-Modelle begonnen.

04.05.2016

Die „Berlin“ trägt jetzt offiziell ihren Namen / Bis sie in den Pendelverkehr zwischen Rostock und dem dänischen Gedser einsteigt, dauert es vermutlich einige Wochen

04.05.2016
Anzeige