Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Wirtschaft Nachricht vom Absturz löst Tumult wütender Angehöriger aus
Nachrichten Wirtschaft Nachricht vom Absturz löst Tumult wütender Angehöriger aus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:22 24.03.2014
Peking

Die Familien der chinesischen Insassen an Bord des Flugzeugs der Malaysia Airlines haben die Nachricht vom Absturz mit Wut und Erschütterung aufgenommen. Im Pekinger Lido Hotel, wo sie informiert wurden, dass niemand überlebt habe, kam es anschließend zu Tumulten zwischen Verwandten und Reportern. Wütende Angehörige gingen auf wartende Medienvertreter los. Diese hatten den Saal belagert, in dem die Familien die erschütternden Informationen erhalten hatten und trauerten. Etwa zwei Drittel der 239 Insassen von Flug MH370 waren chinesische Staatsbürger.



dpa

Die Familien der chinesischen Insassen an Bord des Flugzeugs der Malaysia Airlines haben die Nachricht vom Absturz mit Erschütterung aufgenommen.

24.03.2014

Verdi nutzt erneut den Frankfurter Flughafen als Zielscheibe für tarifpolitische Ziele.

25.03.2014

Die türkischen Behörden schneiden ihre Bürger immer mehr vom Kurznachrichtendienst Twitter ab. Nun sei auch Twitters Linkverkürzer t.co gesperrt, berichteten türkische Medien am Montag.

25.03.2014