Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 2 ° stark bewölkt

Navigation:
Neue Wohnungen kurbeln Baukonjunktur an

Straßen- und Wohnungsbau Neue Wohnungen kurbeln Baukonjunktur an

Die deutsche Baubranche rechnet nach einem sehr starken Jahr 2016 mit weiterem Wachstum.

Berlin. Die deutsche Baubranche rechnet nach einem sehr starken Jahr 2016 mit weiterem Wachstum. Der Umsatz des Baugewerbes dürfte nach 5,5 Prozent in diesem Jahr im nächsten Jahr um 3 Prozent steigen, sagte der Präsident des Zentralverbandes Deutsches Baugewerbe, Hans-Hartwig Loewenstein.

Treiber seien die große Nachfrage nach Wohnungen und die Investitionen der öffentlichen Hand in den Straßenbau. „Bis August wurden fast 240.000 Wohnungen genehmigt. Zum gleichen Zeitraum des Vorjahres waren es nur 192.000“, berichtete Loewenstein. In diesem Jahr würden voraussichtlich 290.000 Wohnungen fertiggestellt, im kommenden Jahr 300.000.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
„Wirtschaftsweise“ für Rente mit 71 - Heftige Kritik

Norbert Küchler aus Rostock

mehr
Mehr aus Wirtschaft
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Serie, Weltkrieg, erster Weltkrieg, zweiter Weltkrieg Teaser der den User auf die Sonderseiten zum Thema Weltkrieg führen soll image/svg+xml Image Teaser Weltkrieg 2015-09-23 de Serie Erinnerung an Weltkriege Alle Beiträge und Bildergalerien zum Thema sowie Infos zu Ausstellungen und Museen finden Sie auf unseren Sonderseiten. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier. > Erster Weltkrieg > Zweiter Weltkrieg 1914 bis 1918 1939 bis 1945
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.