Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Wirtschaft Neuer Ärger für Boeing: 737 muss überprüft werden
Nachrichten Wirtschaft Neuer Ärger für Boeing: 737 muss überprüft werden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:46 16.04.2013
Am Samstag war eine Boeing 737 aus bislang ungeklärter Ursache beim Landeanflug auf die Ferieninsel Bali aufs Wasser geprallt und zerbrochen. Foto: Sar/Ho
Washington

le versagten, könnten Piloten schlimmstenfalls die Kontrolle über die Maschine verlieren.

Die Sicherheitsanweisung sollte am Montag von der Flugaufsicht veröffentlicht werden und war zuvor im US-Bundesregister einzusehen.

In den USA sind 1050 Jets betroffen, die überprüft und falls nötig repariert werden sollen. Die FAA schätzt, dass die Arbeiten insgesamt 10,1 Millionen Dollar kosten werden (7,7 Mio Euro).

Derartige Sicherheitsanweisungen sind normal in der Luftfahrt. Der Fall ist auch nicht mit dem Debakel um den Vorzeigeflieger „Dreamliner“ zu vergleichen.

Der Langstreckenjet steht seit drei Monaten wegen brandgefährlicher Batterien zwangsweise am Boden. Die Flugaufsicht muss eine neue Batteriekonstruktion genehmigen.

Von Unfällen wegen der falschen Beschichtung bei der 737 war keine Rede. Am Samstag war eine Boeing 737 aus bislang ungeklärter Ursache beim Landeanflug auf die Ferieninsel Bali aufs Wasser geprallt und zerbrochen. Alle Menschen an Bord konnten sich aber ans Ufer retten.

Mitteilung im Federal Register als pdf

dpa

Die Lage an den Internationalen

Wertpapierbörsen am 15.04.2013 um 15:15 Uhr (New York Vortagsschluss):

16.04.2013

Der Goldpreis ist auf rasanter Talfahrt. Heute fiel er erstmals seit mehr als zwei Jahren unter die 1400-Dollar-Marke und erreichte zeitweise 1385 Dollar. Noch vor wenigen Monaten lag der Preis für das glänzende Edelmetall über 1800 Dollar für eine Feinunze.

15.04.2013

Im Tarifstreit zwischen Deutscher Post und Verdi hat in Berlin die zweite Verhandlungsrunde begonnen.Die Gewerkschaft will für rund 132 000 Tarifbeschäftigte sechs Prozent mehr Geld, mindestens aber 140 Euro mehr im Monat durchsetzen.

15.04.2013