Volltextsuche über das Angebot:

14 ° / 11 ° Regenschauer

Navigation:
Nissan vor Millionen-Rückruf: Probleme bei Sicherheitschecks

Japanischer Autobauer Nissan vor Millionen-Rückruf: Probleme bei Sicherheitschecks

Tokio (dpa) – Der zweitgrößte japanische Autobauer Nissan muss mehr als 1,2 Millionen Wagen zurückrufen.

Voriger Artikel
DAX: Kurse im XETRA-Handel am 2.10.2017 um 13:05 Uhr
Nächster Artikel
Katalonien-Referendum belastet Euro

Auf die Spur der Unregelmäßigkeiten kam der Konzern durch Kontrollen von Regierungsbehörden im September.

Quelle: Uli Deck

Tokio (dpa) – Der zweitgrößte japanische Autobauer Nissan muss mehr als 1,2 Millionen Wagen zurückrufen. Grund für den bevorstehenden Schritt seien mangelhafte Sicherheitschecks während der Produktion der Fahrzeuge, teilte das Unternehmen mit.

Die Aktion soll sich nach bisherigen Angaben nur auf den Heimatmarkt Japan beziehen. Nissan kündigte an, die rund 1 210 000 Autos - hergestellt zwischen Oktober 2014 und September 2017 - noch einmal neu zu untersuchen. Am Freitag hatte der Autobauer bereits eingeräumt, etwa 60 000 Neuwagen nicht verkaufen zu dürfen, weil die Sicherheitsprüfungen bei diesen nicht von qualifiziertem Personal vorgenommen worden waren. Auf die Spur der Unregelmäßigkeiten kam der Konzern demnach durch Kontrollen von Regierungsbehörden im September.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Haushaltsgeräte-Hersteller
Dyson baut bisher unter anderem Staubsauger, Ventilatoren und Trockner.

Autobauer bekommen neuerdings überraschende Konkurrenz: Auch der Staubsauger-Spezialist Dyson will ein Elektromobil verkaufen. Es ist ein Zeichen der Zeit - mit strombetriebenen Fahrzeugen sinken die Hürden für den Eintritt neuer Wettbewerber.

mehr
Mehr aus Wirtschaft
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Serie, Weltkrieg, erster Weltkrieg, zweiter Weltkrieg Teaser der den User auf die Sonderseiten zum Thema Weltkrieg führen soll image/svg+xml Image Teaser Weltkrieg 2015-09-23 de Serie Erinnerung an Weltkriege Alle Beiträge und Bildergalerien zum Thema sowie Infos zu Ausstellungen und Museen finden Sie auf unseren Sonderseiten. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier. > Erster Weltkrieg > Zweiter Weltkrieg 1914 bis 1918 1939 bis 1945
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.