Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Wirtschaft Nordamerikanisches Freihandelsabkommen Nafta bleibt bestehen
Nachrichten Wirtschaft Nordamerikanisches Freihandelsabkommen Nafta bleibt bestehen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:22 27.04.2017
Die USA wollen das nordamerikanische Handelsabkommen Nafta nuin doch nicht mehr aufkündigen. Quelle: Maurizio Gambarini
Anzeige
Washington

US-Präsident Donald Trump will das nordamerikanische Handelsabkommen Nafta nicht mehr aufkündigen. Das gab das Weiße Haus nach einem Telefonat Trumps mit dem kanadischen Ministerpräsidenten Justin Trudeau und dem mexikanischen Präsidenten Enrique Peña Nieto bekannt.

„Präsident Trump war damit einverstanden, Nafta derzeit nicht zu beenden“, heißt es in der Mitteilung.

Allerdings soll es zu Nachverhandlungen zu dem Handelspakt der drei Nationen kommen. „Für mich ist es ein Privileg, über Nachverhandlungen Nafta auf die Höhe der Zeit zu bringen“, wird Trump in der Mitteilung zitiert. „Ich glaube, dass das Endergebnis alle drei Nationen stärker und besser machen wird.“

Trump hatte das Abkommen - wie auch andere, ähnliche Vereinbarungen - als „schlechtesten Deal aller Zeiten“ bezeichnet. Mexiko und Kanada sind hinsichtlich des Handelsvolumes die Partner Nummer zwei und drei für die USA hinter China.

Die 1994 geschaffene Freihandelszone gilt eigentlich als Erfolgsmodell. Allerdings hatte Trump zuletzt vor allem mit Kanada über Handelsfragen gestritten, etwa bei der Einfuhr von Milch oder Holz.

dpa

Mehr zum Thema

Klinkenputzen - das war einmal. Viele Vertreter machen ihr Geschäft längst auf Partys. Im heimischen Wohnzimmer sitzt das Geld locker.

23.04.2017

Spielplatz auf dem Markt / Innenstadt-Parcours / Läden öffnen bis 22 Uhr / Musik bis nach Mitternacht

24.04.2017

Nach der langwierigen Übernahmeschlacht um Kaiser's Tengelmann läuft nun die Integration der 355 Märkte in die Struktur von Edeka.

25.04.2017

Selbst für Bestattungen lassen sich die Preise inzwischen im Internet vergleichen - das Geschäftsmodell eines dieser Portale wird nun allerdings zum Fall für den Bundesgerichtshof (BGH).

27.04.2017

Ohne Vorkommen an Ton stellen in MV 100 Töpfer Keramik her. Bei Schwerin fährt Regine Schönemann den Ofen hoch. Eine Woche dauert es, bis das Steinzeug fertig ist.

27.04.2017

Ab Juli kreuzt das neue Schiff im Mittelmeer

27.04.2017
Anzeige