Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Wirtschaft Öffnet Berlins neuer Airport noch 2013?
Nachrichten Wirtschaft Öffnet Berlins neuer Airport noch 2013?
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 29.05.2013
FlughafenChef Hartmut Mehdorn. Quelle: Patrick Pleul
Berlin

„Wir tun alles, um den Flughafen so schnell wie möglich ans Netz zu bringen“. Für einen Start 2013 müssten noch Fakten geprüft werden. Dies solle in der nächsten Aufsichtsratssitzung geschehen.

Die „Bild“-Zeitung hatte berichtet, BER-Flughafenchef Hartmut Mehdorn wolle den Flughafen bereits in diesem Jahr eröffnen. Die Billig-Airline Easyjet prüfe auf ein Angebot Mehdorns hin einen raschen Umzug vom alten Flughafen Schönefeld zum BER. Demnach soll das für Low-Cost-Airlines gebaute 350 Meter lange Nordpier bereits im Oktober 2013 eröffnet werden. Bomba betonte, zu den offenen Fragen gehörten der bauliche Brandschutz, die Sanierung der Nordbahn, die Finanzen und die Haltung von Easyjet. „Es wird keinen Aktionismus geben“, sagte Bomba. Dagegen plant Mehdorn bereits im Juni den unterirdischen Bahnhof zu eröffnen, spätestens im August das BER-Frachtzentrum.

OZ

Internationale Studie spricht von durchschnittlich 25 Prozent Abweichung. EU plant neuen Testmodus — doch der kommt nicht vor dem Jahr 2016.

29.05.2013

Der Chefposten bei der Industrie- und Handelskammer (IHK) Rostock wird erst einmal nicht neu ausgeschrieben. Zuvor sollen die Fusionsgespräche mit der IHK Schwerin abgewartet werden, entschied die IHK-Vollversammlung.

29.05.2013

Die Justizbehörden mehrerer Länder haben nach eigenen Angaben einen gigantischen Fall von Geldwäsche aufgedeckt. Im Mittelpunkt steht demnach die Firma Liberty Reserve aus Costa Rica, die ein internetbasiertes Bezahlsystem betrieben hatte.

29.05.2013
Anzeige