Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 3 ° wolkig

Navigation:
Dow findet den Weg zurück ins Plus

Nervosität sehr hoch Dow findet den Weg zurück ins Plus

Ein „Flash Crash“ sorgt für Aufregung an der Wall Street, wenige Stunden später sackt auch der Nikkei ab; auch die Börsen in China und Australien gehen nach unten. Der Grund: Sorgen um eine mögliche Zinswende.

Voriger Artikel
Continental: Aufsichtsratssitzung zu Umbauplänen veranlasst
Nächster Artikel
Louboutin-Sohlen sehen beim Markenrecht rot

Ein Händler beobachtet in einer Maklerfirma in Peking die Aktienkurse.

Quelle: Mark Schiefelbein/ap

New York. Nach dem Absturz an den US-Börsen zum Wochenauftakt haben sich die Anleger heute besonnen gezeigt. Nach einem schwachen Start drehten die wichtigsten US-Indizes rasch ins Plus und legten zuletzt sogar wieder deutlicher zu.

Insgesamt verlief der Handel an der Wall Street aber immer noch sehr schwankungsreich, die Nervosität blieb sehr hoch. Der Dow Jones Industrial, der zum Start noch unter die 24.000 Punkte-Marke gefallen war, stieg zuletzt um 1,48 Prozent auf 24.704,88 Punkte. Am Montag war er im späten Handel zeitweise um fast 1600 Punkte oder 6 Prozent abgesackt.

Auslöser waren laut Marktbeobachtern Sorgen über möglicherweise schneller steigende Zinsen gewesen. Diese hatten schon am Freitag auf die Kurse gedrückt, nachdem im Rahmen des monatlichen US-Arbeitsmarktberichts bekannt geworden war, dass die Löhne und Gehälter überraschend stark gestiegen waren.

Der breit gefasste S&P 500 stieg am Dienstag um 0,60 Prozent auf 2664,97 Punkte. Der technologielastige Nasdaq 100 gewann 0,75 Prozent auf 6544,91 Punkte ein.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
New York

An der Wall Street haben die Anleger vor dem tags darauf erwarteten Arbeitsmarktbericht gezögert. Der Dow Jones Industrial pendelte zwischen moderaten Gewinnen und Verlusten.

mehr
Mehr aus Wirtschaft
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Serie, Weltkrieg, erster Weltkrieg, zweiter Weltkrieg Teaser der den User auf die Sonderseiten zum Thema Weltkrieg führen soll image/svg+xml Image Teaser Weltkrieg 2015-09-23 de Serie Erinnerung an Weltkriege Alle Beiträge und Bildergalerien zum Thema sowie Infos zu Ausstellungen und Museen finden Sie auf unseren Sonderseiten. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier. > Erster Weltkrieg > Zweiter Weltkrieg 1914 bis 1918 1939 bis 1945
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.