Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 3 ° Regen

Navigation:
Postbank meldet starken Gewinneinbruch

Niedrigzinsen belasten Postbank meldet starken Gewinneinbruch

Die anhaltenden Niedrigzinsen halten die Postbank unter Druck. Im vergangenen Geschäftsjahr schrumpfte das um Sondereffekte bereinigte Ergebnis vor Steuern um gut ...

Voriger Artikel
Schiffbauer Daewoo soll neue Milliarden-Hilfen erhalten
Nächster Artikel
DAX: Kurse im XETRA-Handel am 23.03.2017 um 13:05 Uhr

Der Konzerngewinn bei der Postank hat sich fast auf 317 Millionen Euro halbiert.

Quelle: Oliver Berg

Bonn. Die anhaltenden Niedrigzinsen halten die Postbank unter Druck. Im vergangenen Geschäftsjahr schrumpfte das um Sondereffekte bereinigte Ergebnis vor Steuern um gut 10 Prozent auf 468 Millionen Euro teilte, die Deutsche-Bank-Tochter in Bonn mit.

Die andauernden Belastungen aus dem Niedrigzinsumfeld habe die Bank nicht durch ihr Kosteneinsparungen kompensieren können. Der Konzerngewinn halbierte sich fast auf 317 Millionen Euro. Als Sondereffekte schlugen vor allem Aufwendungen im Rahmen strategischer Initiativen wie Maßnahmen zur Entflechtung zu Buche.

Ursprünglich hatte die Deutsche Bank geplant, sich von der Tochter zu trennen und das Institut an die Börse zu bringen. Vor wenigen Wochen erfolgte die Kehrtwende: Jetzt soll die Postbank Teil des Geldhausses bleiben und mit dem Privatkunden- und Firmengeschäft der Deutschen Bank zusammengelegt werden. Details stehen noch nicht fest.

Postbank-Vorstandschef Frank Strauß machte zu den veränderten Plänen keine Angaben. Er sprach vielmehr von einem „schwierigen Marktumfeld“, in welchem die Postbank ein zufriedenstellendes Ergebnis erzielt habe. Die Bank ist mit insgesamt 18 100 Mitarbeitern und 14 Millionen Kunden das größte auf Privatkunden spezialisierte Institut in Deutschland.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Geschäftsbericht
Der Vorstand der Deutschen Bank verzichtete erneut komplett auf einen Bonus.

Nach dem zweiten Milliardenverlust in Folge kappt Deutsche Bank die Boni für ihre Top-Manager drastisch.

mehr
Mehr aus Wirtschaft
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Serie, Weltkrieg, erster Weltkrieg, zweiter Weltkrieg Teaser der den User auf die Sonderseiten zum Thema Weltkrieg führen soll image/svg+xml Image Teaser Weltkrieg 2015-09-23 de Serie Erinnerung an Weltkriege Alle Beiträge und Bildergalerien zum Thema sowie Infos zu Ausstellungen und Museen finden Sie auf unseren Sonderseiten. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier. > Erster Weltkrieg > Zweiter Weltkrieg 1914 bis 1918 1939 bis 1945
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.