Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Wirtschaft Premier: Flug MH340 endete über dem Indischen Ozean
Nachrichten Wirtschaft Premier: Flug MH340 endete über dem Indischen Ozean
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:10 24.03.2014
Kuala Lumpur

Das verschollene Malaysia Airlines-Flugzeug ist nach neuesten Analysedaten über dem Indischen Ozean abgestürzt. Das letzte Signal sei von einer Region westlich von Perth in Australien aufgefangen worden, weitab von jeder Landemöglichkeit. Das sagte Malaysias Regierungschef Najib Razak vor der Presse in Kuala Lumpur. Die neue Analyse stamme von der Satellitenfirma Inmarsat, die die letzten elektronischen Signale der Boeing mit 239 Menschen an Bord aufgefangen hatte.



dpa

Kuala Lumpur (dpa) – Die malaysische Passagiermaschine ist nach Angaben von Premierminister Najib Razak im südlichen Indischen Ozean abgestürzt. Das sagte Razak in Kuala Lumpur.

24.03.2014

Der Fernsehkoch Christian Rach (56) hat seine Premiere als Mathelehrer gegeben. „Mathematik ist wie Zaubern, geheimnisvoll“, ...

25.03.2014

Die Deutsche Bahn spürt die neue Konkurrenz durch Fernbusse.

Der Konzern rechnet damit, dass ihm 2013 Fahrgeldeinnahmen in Höhe von 40 Millionen Euro entgingen, ...

25.03.2014