Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 14 ° Regenschauer

Navigation:
Rostock: Getreideumschlag im Seehafen boomt

Rostock Rostock: Getreideumschlag im Seehafen boomt

Nach dem langen Preistief für Getreide kommt mit steigenden Erlösen Schwung in den Handel. Das zeigt sich auch im Rostocker Seehafen.

Rostock. Nach dem langen Preistief für Getreide kommt mit steigenden Erlösen Schwung in den Handel. Das zeigt sich auch im Rostocker Seehafen. „Besonders gut sieht es beim Weizen aus“, sagte der Niederlassungsleiter der Getreide AG im Überseehafen, Andreas Hammler. Kunden gebe es fast in aller Welt: „In den letzten Tagen haben wir Frachter Richtung Saudi-Arabien, Oman, Nordafrika, auch nach Skandinavien beladen, mit Brot- als auch mit Futtergetreide.“  

Im Überseehafen haben sich fünf namhafte Getreidehandelsunternehmen  niedergelassen. Damit gehört Rostock zu den deutschen Top-Adressen für den Getreideumschlag. 2016 wurden nach Hafenangaben über 8000 Anläufe mit einem Umschlag von 26,8 Millionen Tonnen registriert, das zweitbeste Ergebnis in der fast 60-jährigen Geschichte des Hafens. Dabei ist Getreide mit 3,5 Millionen Tonnen wichtigste Schüttgutart.

Auch das Importgeschäft legt zu. Anfang Februar wurde erstmals ein Frachter aus Australien mit über 60 000 Tonnen Raps von der Getreide AG gelöscht, wie Hammler sagte. Die betreibt auch eine Raps-Ölmühle. Jürgen Drewes

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel

Undemokratische Entscheidung? Abstimmen bis das Ergebnis passt? Die OZ geht den wichtigsten Thesen nach.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Wirtschaft
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Serie, Weltkrieg, erster Weltkrieg, zweiter Weltkrieg Teaser der den User auf die Sonderseiten zum Thema Weltkrieg führen soll image/svg+xml Image Teaser Weltkrieg 2015-09-23 de Serie Erinnerung an Weltkriege Alle Beiträge und Bildergalerien zum Thema sowie Infos zu Ausstellungen und Museen finden Sie auf unseren Sonderseiten. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier. > Erster Weltkrieg > Zweiter Weltkrieg 1914 bis 1918 1939 bis 1945
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.