Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Wirtschaft Schneller mit dem Zug nach Süden
Nachrichten Wirtschaft Schneller mit dem Zug nach Süden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 17.10.2017
Rostock

Bahnreisende zwischen Binz auf der Insel Rügen und München können von einem Fahrplanwechsel ab 10. Dezember an mit deutlich kürzeren Fahrzeiten kalkulieren.

Hintergrund ist die anstehende Eröffnung der Schnellfahrtstrecke Berlin-München, wie die Bahn gestern berichtete. Damit verkürze sich die Zeit quer durch Deutschland um rund 1,5 Stunden.

Per Online-Abfrage waren die neuen Zeiten am Montag noch nicht zu erfahren. Zurzeit dauert es laut Fahrplan rund elf Stunden. Die Zeiteinsparung von 1,5 Stunden gelte auch für weitere Verbindungen aus dem Norden. So werden Reisende für die Strecke Rostock-Berlin-München künftig nur noch rund sieben statt der bisherigen 8,5 Stunden einplanen müssen. Die Bahn kündigte zudem an, im Hochsommer eine Nachtverbindung zwischen Binz und Köln einrichten zu wollen.

OZ

Land stellt 51 Millionen Euro aus Europäischem Fonds bereit

17.10.2017

Schwerin sucht Ausgleich für Werk-Schließung in Bergen

17.10.2017

Die Deutsche Bahn erhöht die Fahrpreise zum Fahrplanwechsel am 10. Dezember im Durchschnitt um 0,9 Prozent.

17.10.2017