Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 2 ° wolkig

Navigation:
Schwarzwald-„Tatort“ ohne Harald Schmidt

Absage Schwarzwald-„Tatort“ ohne Harald Schmidt

Die Dreharbeiten zu dem neuen Schwarzwald-„Tatort“ werden ohne Harald Schmidt stattfinden. Der Entertainer hat seine Teilnahme überraschend abgesagt.

Voriger Artikel
Bundesbank: Wirtschaft auf schwungvollem Wachstumskurs
Nächster Artikel
DAX: Kurse im XETRA-Handel am 20.02.2017 um 13:05 Uhr

Harald Schmidt hat beim Schwarzwald-„Tatort“ abgesagt.

Quelle: Christoph Schmidt

Baden-Baden. Entertainer Harald Schmidt (59) steht überraschend nicht mehr für den neuen Schwarzwald-„Tatort“ zur Verfügung. Für die Absage habe Schmidt persönliche Gründe angeführt, teilte der Südwestrundfunk (SWR) am Montag in Baden-Baden mit.

„Wir sind äußerst betroffen und bedauern das sehr, respektieren aber Harald Schmidts Entscheidung“, sagte SWR-Filmchefin Martina Zöllner laut Mitteilung. Die Dreharbeiten würden aber wie geplant beginnen.

Schmidt war die Rolle als Kriminaloberrat Gernot Schöllhammer zugedacht gewesen - sie wird nun gestrichen. Die ARD ersetzt mit dem Schwarzwald-„Tatort“ den Bodensee-„Tatort“ in Konstanz, der 2016 ausgelaufen war.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Einspruch
Ulrike Folkerts 2014 in Hamburg.

Sie ist die dienstälteste „Tatort“-Kommissarin. Ulrike Folkerts hat viel Erfahrung und ärgert sich über Klischees.

mehr
Mehr aus Wirtschaft
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Serie, Weltkrieg, erster Weltkrieg, zweiter Weltkrieg Teaser der den User auf die Sonderseiten zum Thema Weltkrieg führen soll image/svg+xml Image Teaser Weltkrieg 2015-09-23 de Serie Erinnerung an Weltkriege Alle Beiträge und Bildergalerien zum Thema sowie Infos zu Ausstellungen und Museen finden Sie auf unseren Sonderseiten. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier. > Erster Weltkrieg > Zweiter Weltkrieg 1914 bis 1918 1939 bis 1945
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.