Volltextsuche über das Angebot:

13 ° / 8 ° heiter

Navigation:
Seewirtschaft
Auf Grund gelaufen: Der Frachter „Glory Amsterdam“ am 30. Oktober 2017 in der Deutschen Bucht vor Langeoog.

Havariekommando erhebt schwere Vorwürfe gegen den Kapitän der „Glory Amsterdam“

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Rostock

Rostock. Sie waren die schweren Fähren, an denen sich die Stralsunder P+S-Werft vor sechs Jahren bis zur Pleite verhoben hatte: Nach erfolgreichem Abspeck-Umbau ...

Kostenpflichtiger Inhalt mehr

Kopenhagen. Trotz Erholung in der Container-Schifffahrt kommt der weltgrößte Schifffahrtskonzern Møller-Maersk nicht aus den roten Zahlen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Rostock
Das Mehrzweckschiff „Arkona“: Die Gefahren im Seeverkehr machen die Bereitstellung von Spezialschiffen erforderlich.

Mehr Öltanker, größere Kreuzliner: Neue Herausforderungen für maritimes Sicherheitsmanagement

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Das Segelschulschiff der Deutschen Marine, die „Gorch Fock“ – hier bei einer Geschwaderfahrt der Hanse Sail auf der Ostsee.

Bremerhavener Werft verlangt deutlich mehr als 75 Millionen Euro

Kostenpflichtiger Inhalt mehr

Berlin. Der Wismarer SPD-Bundestagsabgeordnete Frank Junge hat sich zufrieden mit dem gegenwärtigen Stand bei der neuen Verordnung für Sicherheit auf Traditionsschiffen gezeigt.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Emden

Dabei ist seit dem Mittelalter unklar, wo genau sich die Nordsee zwischen Deutschland und den Niederlanden schneidet

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Sydney

Grund der Zunahme sind steigende Meerestemperaturen

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Rom

Nach dem Schiffsunglück mit der „Costa Concordia“ wurde er in Italien als Held gefeiert – jetzt will der ehemalige Kommandant der Küstenwache offenbar bei den anstehenden Parlamentswahlen antreten.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Rotterdam/Rostock
Die „Cardissa“ ist als sogenanntes Bunkerfahrzeug konzipiert und kann auch Schiffe auf See oder im Hafen direkt betanken. Von Rotterdam aus verteilt der niederländische Tanker den Flüssig-Treibstoff.

Niederländisches Schiff ist für den Energiekonzern Shell unterwegs

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Berlin
Ausflugsschiffe fahren in Berlin im Regierungsviertel auf der Spree.

Rot-rot-grüne Koalition fordert strengere Abgasnormen für Binnengewässe / Umweltzonen sollen auf Schiffe ausgeweitet werden

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Kiel/Berlin
Spezialisten der Marine sprengen 2010 auf der Ostsee vor Eckernförde eine Mine vom Typ Mark 41, wie sie von der deutschen Marine verwendet wird. Ab Mai plant die Bundeswehr auf der Ostsee im Sperrgebiet zwischen Damp und Port Olpenitz Ansprengungen.

„Schweinswal und Uferschwalbe gefährdet“ – Habeck protestiert beim Bund

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Serie, Weltkrieg, erster Weltkrieg, zweiter Weltkrieg Teaser der den User auf die Sonderseiten zum Thema Weltkrieg führen soll image/svg+xml Image Teaser Weltkrieg 2015-09-23 de Serie Erinnerung an Weltkriege Alle Beiträge und Bildergalerien zum Thema sowie Infos zu Ausstellungen und Museen finden Sie auf unseren Sonderseiten. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier. > Erster Weltkrieg > Zweiter Weltkrieg 1914 bis 1918 1939 bis 1945
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.