Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Seewirtschaft Abtauchen in den schönsten Revieren der Welt
Nachrichten Wirtschaft Seewirtschaft Abtauchen in den schönsten Revieren der Welt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:01 01.08.2016
Korallenriffe, wie hier mit Gorgonien, ziehen viele Lebewesen an. Quelle: Mark Strickland/oceanic Impressions

Die Ostsee bietet vielfältige Tauchspots, doch viele Unterwasser-Liebhaber haben Sehnsucht nach exotischen Orten. Der „Tauchatlas der Welt“ entführt zu den 500 der schönsten Plätzen rund um den Globus. Nach einer Einführung, unter anderem mit Tipps zum umweltfreundlichen Tauchen, geht es hinab in die blauen Tiefen. Wer das Mittelmeer liebt, ist etwa auf dem Maltesischen Archipel gut aufgehoben, Fans des Pazifischen Ozeans kommen auf der Halbinsel Nordsulawesi auf ihre Kosten. Jack Jackson und seine erfahrenen Tauch- und Autorenkollegen sorgen für alles Wissenswerte rund um die Tauchspots, hinzu kommen 120 Detailkarten der Reviere und mehr als 300 Fotos.

Info: „Tauchatlas der Welt“, Jack Jackson (Hrsg.), Delius Klasing,

ISBN 978-3-667-10552-3, 29,90 Euro

mz

Mehr zum Thema

Mit Sven Heise (26) und Dominic Dieth (30) hat die FDP die jüngsten Direktkandidaten auf der Insel im Rennen

28.07.2016

Das Zusammenleben von Eltern, Kindern und Großeltern ist selten geworden, aber als alternatives Modell heute manchmal wieder gefragt. Die eigene Familie muss es dabei nicht unbedingt sein.

12.09.2016

OZ-Interviews zur Landtagswahl: Norbert Schumacher, Freier Horizont, will die Bürger mehr in Entscheidungen einbinden.

01.08.2016

Die Abkürzung durch das Eismeer wird nicht vor 2035 konkurrenzfähig

01.08.2016

Am „Tag der Seenotretter“ haben in zahlreichen Häfen an Nord- und Ostsee Einsatzkräfte ihre Arbeit vorgestellt.

01.08.2016

Schifffahrt und Tourismus an der Elbe sollten nach Ansicht der Wirtschaft keine Gegensätze sein, sondern sich ergänzen.

01.08.2016
Anzeige