Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Seewirtschaft Neuer Kessel für 108 Jahre alten Dampfer
Nachrichten Wirtschaft Seewirtschaft Neuer Kessel für 108 Jahre alten Dampfer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:01 14.11.2016

. Der historische Salondampfer „Alexandra“ soll bis Mitte Dezember wieder in der Flensburger Förde kreuzen. Am schwimmenden Wahrzeichen der Stadt Husum (Schleswig-Holstein) sei bis dahin aber noch einiges zu tun, sagt der zweite Vorsitzende des Fördervereins des Schiffs im historischen Hafen, Frank Petry. Rost soll die 108 Jahre alte „Alex“ nicht so schnell wieder heimsuchen. Sie gilt als Deutschlands letztes seegehendes Passagier-Dampfschiff und seit den 1980ern als Kulturdenkmal.

Denkwürdig ist der Anblick der „Alex“ im Trockendock der Husumer Werft Dock und Reparatur: Das Steuerhaus ist abgebaut, im Inneren klafft ein großes Loch. Heute soll dort der neue Kessel hindurch, eine meterhohe Spezialanfertigung. Anstatt elegant im Wasser zu liegen, ruht die Dame so lange herzlos auf Betonfüßen. Der alte, genietete Kessel steht daneben.

Der Tüv hatte vor ein paar Jahren festgestellt, dass der alte Kessel den Druck nicht mehr lange aushält. Ein Rettungsplan musste her: Schließlich schoss der Bund 200000 Euro zu, das Land gab mehr als 100 000 Euro, die Stiftung Denkmalschutz sprang ein, zudem gab es viele Spenden.

OZ

Mehr zum Thema

Niemand wollte es glauben. Nun ist es wahr. Trump hat gewonnen. Ein Politlaie, ein für viele brandgefährlicher, brutaler Demagoge. Clinton - geschlagen. Eine Sensation.

09.11.2016

Immobilien sind derzeit bei den Deutschen als Geldanlage sehr begehrt. Sie zählen zu den wichtigsten Bestandteilen der Altersvorsorge, fast jeder Zweite nutzt dafür eine Eigentumswohnung oder ein Haus.

11.11.2016

Zahlreiche Veranstaltungen in Greifswald buhlen um Publikum / Hier kommen die Empfehlungen für heute und morgen

12.11.2016

Fünf Wochen lang haben Mitarbeiter des Leibniz-Instituts für Ostseeforschung Warnemünde den tropischen Atlantik vermessen / Ihr Ziel: bessere Wettervorhersagen

14.11.2016

Es ist ein Schiff der Superlative: 362 Meter misst die „Harmony of the Seas“, 2747 Kabinen. Um alle Attraktionen an Deck auszuprobieren, reicht eine Woche kaum aus.

14.11.2016

Die Überraschung in der Branche hätte nicht größer sein können: Die drei großen japanischen Containerreedereien Nippon Yusen Kaisha (NYK), Mitsui OSK Lines (MOL) ...

14.11.2016
Anzeige