Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 12 ° Gewitter

Navigation:
Riff-Unglück: Indonesien will Geld

Jakarta Riff-Unglück: Indonesien will Geld

Indonesien verlangt nach dem Auffahr-Unfall eines britischen Kreuzfahrtschiffes an einem geschützten Korallenriff Schadenersatz.

Jakarta. Indonesien verlangt nach dem Auffahr-Unfall eines britischen Kreuzfahrtschiffes an einem geschützten Korallenriff Schadenersatz. Der Vizepräsident des Inselstaates, Jusuf Kalla, forderte von den Besitzern der „Caledonian Sky“, für die Umweltschäden am Archipel Raja Ampat westlich von Neuguinea aufzukommen. Dort war das 4200-Tonnen-Schiff Anfang März mit 102 Passagieren und 79 Besatzungsmitgliedern an Bord auf das Riff aufgelaufen. Die Gegend ist als Tauchrevier bekannt. Kalla sagte an die britischen Reederei Noble Caledonia gerichtet, der das Schiff gehört: „Die müssen das bezahlen. Das Schiff ist offensichtlich versichert.“ Die „Caledonian Sky“ war auf einer Vogelbeobachtungs-Tour, als sich das Unglück ereignete. Indonesischen Experten zufolge könnte es Jahre dauern, bis die Schäden behoben sind.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel

Leserbriefschreiber suchen Antworten auf Frage, wie Gräben zu schließen sind

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Seewirtschaft
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Serie, Weltkrieg, erster Weltkrieg, zweiter Weltkrieg Teaser der den User auf die Sonderseiten zum Thema Weltkrieg führen soll image/svg+xml Image Teaser Weltkrieg 2015-09-23 de Serie Erinnerung an Weltkriege Alle Beiträge und Bildergalerien zum Thema sowie Infos zu Ausstellungen und Museen finden Sie auf unseren Sonderseiten. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier. > Erster Weltkrieg > Zweiter Weltkrieg 1914 bis 1918 1939 bis 1945
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.