Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Seewirtschaft Shuttle-Zug befördert Fracht
Nachrichten Wirtschaft Seewirtschaft Shuttle-Zug befördert Fracht
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 27.03.2017
Wilhelmshaven

. Mit dem Anlegen weiterer Containerriesen im JadeWeserPort wird ein neuer Shuttle-Zug eingesetzt, der Fracht von Hamburg zur Verschiffung nach Wilhelmshaven bringt. Der Zug pendelt zweimal wöchentlich und ist auf den Fernost-Nordeuropa-Liniendienst der Ocean Alliance ausgerichtet, der ab Mai Wilhelmshaven ansteuern wird. Das teilte die Roland Umschlaggesellschaft, die den Zug einsetzt, mit. Die Verbindung, die auch in Bremen stoppt, habe in Hamburg Anschluss an über 50 Containerzüge ins In- und Ausland. Somit ermögliche der neue Zug die Anlieferung von Containern etwa auch von München nach Wilhelmshaven, sagte Roland-Geschäftsführer Christoph Holtkemper. Von den neuen Containerriesen verspricht der Tiefwasserhafen Wilhelmshaven sich einen neuen Wachstumsschub.

OZ

Mehr zum Thema

Fast jedes vierte Schulkind in MV ist Allergiker. Zum Thema gab es am Mittwoch OZ-Telefon-Forum viele Leserfragen.

23.03.2017

Wegen automatischer Abstimmungen schaltete der Verband sie ab

24.03.2017

Claus-Dieter Heidecke, neuer Ärztlicher Direktor der Unimedizin Greifswald, über den Weg aus den roten Zahlen

25.03.2017

Die Flottenbesuche der Volksmarine, die Entwicklung der Tätowierungen bei Seeleuten, die Zukunft von Tarnkappen-Schiffen mit Stealth-Technik – zahllose unterhaltsame ...

27.03.2017

Schadstoffemissionen: Ab 2020 gelten schärfere Richtlinien

27.03.2017

Umweltschützer prangern Umweltskandale in Asien an / Auch deutsche Reeder seien mitverantwortlich

27.03.2017
Anzeige