Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Wirtschaft Sieger und Durchstarter beim Fahrradklima-Test
Nachrichten Wirtschaft Sieger und Durchstarter beim Fahrradklima-Test
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:12 19.05.2017
Fahrräder am Göttinger Bahnhof. Quelle: Swen Pförtner
Anzeige
Berlin

Der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club (ADFC) hat die fahrradfreundlichsten Städte in vier Kategorien gekürt, die von der Größe der Kommune abhängen. Die Spitzenplätze:

Großstädte mit mehr als 200 000 Einwohnern:

1. Platz: Münster (Nordrhein-Westfalen)

2. Platz: Karlsruhe (Baden-Württemberg)

3. Platz: Freiburg im Breisgau (Baden-Württemberg)

Städte, die sich beim Thema Fahrradfreundlichkeit seit 2014 stark verbessert haben: Bochum, Wuppertal, Augsburg

Städte mit 100 000 bis 200 000 Einwohnern:

1. Göttingen (Niedersachsen)

2. Hamm (Nordrhein-Westfalen)

3. Erlangen (Bayern)

stark verbessert: Pforzheim, Regensburg, Offenbach am Main

Städte mit 50 000 bis 100 000 Einwohnern:

1. Bocholt (Nordrhein-Westfalen)

2. Nordhorn (Niedersachsen)

3. Wesel (Nordrhein-Westfalen)

stark verbessert: Marburg, Hanau, Menden

Kleinstädte mit weniger als 50 000 Einwohnern:

1. Reken (Nordrhein-Westfalen)

2. Wettringen (Nordrhein-Westfalen)

3. Heek (Nordrhein-Westfalen)

stark verbessert: Baunatal (Hessen), Gevelsberg (Nordrhein-Westfalen), Zirndorf (Bayern)

dpa

Mehr zum Thema

Die Nutzung von Leihrädern wird immer populärer, vor allem in urbanen Gebieten. Wer die Kosten bei einer Beschädigung der Bikes übernimmt, ist jedoch nicht immer ganz klar. Tipps gibt der ADAC.

16.05.2017
Auto und Verkehr Waagerecht und nicht wackelig - Fahrradhelme müssen gut sitzen

Fahrradhelme können bei Unfällen die Gefahr von schweren Verletzungen reduzieren. Doch damit sie ihre Funktion gut erfüllen, können beim Kaufen und Tragen ein paar Tipps helfen.

17.05.2017

Macht Radfahren in der Stadt Spaß oder bedeutet es Stress? Der Fahrradverband ADFC hat mit Unterstützung des Bundesverkehrsministeriums im Herbst 2016 bei rund 120 ...

19.05.2017

An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im elektronischen Handel (Xetra) am 19.05.2017 um 13:05 Uhr folgende Kurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt.

19.05.2017

Das Briefporto in Deutschland liegt trotz mehrfacher Erhöhungen in den Jahren 2013 bis 2016 im europäischen Vergleich im Mittelfeld.

19.05.2017

Die Mehrheit der Bundesbürger lehnt einer Umfrage zufolge das von der Deutschen Bahn geplante Zugfahren ohne klassische Fahrkarte ab.

19.05.2017
Anzeige