Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Wirtschaft Sorten- und Devisenkurse am 12.05.2016
Nachrichten Wirtschaft Sorten- und Devisenkurse am 12.05.2016
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:12 12.05.2016
Anzeige
Frankfurt/Main

Folgende Sorten- und Devisenkurse wurden am 12.05.2016 um 16:34 Uhr festgestellt (alle Angaben in Euro):

Sortenkurse

Devisenkurse

Ankauf

Verkauf

Geld/Ankauf

Brief/Verkauf

USA

1 USD

0,850

0,907

0,8763

0,8764

Großbritannien

1 GBP

1,229

1,312

1,2711

1,2715

Kanada

1 CAD

0,655

0,718

0,6837

0,6839

Schweiz

100 CHF

87,730

93,437

90,5879

90,6290

Dänemark

100 DKK

12,958

13,990

13,4409

13,4418

Norwegen

100 NOK

10,378

11,376

10,7998

10,8063

Schweden

100 SKR

10,308

11,293

10,7346

10,7368

Japan

100 YEN

0,770

0,836

0,8059

0,8063

Australien

1 AUD

0,620

0,684

0,6436

0,6437

Tschech.Rep.

100 CZK

3,459

3,995

3,6967

3,7008

Türkei

100 LTK

27,814

32,452

29,6648

29,7089

Polen

100 PLN

21,050

24,270

22,6419

22,6644

Ungarn

100 HUF

0,280

0,344

0,3165

0,3170

Quelle: Sorten: HSH Nordbank/Devisen: Reuters/oraise Stand: 12.05.2016 16:34 Uhr

dpa

Mehr zum Thema

Die moderne Formel 1 ist ein Datenpuzzle mit Millionen Teilen. Einem Tüftler wie Nico Rosberg kommt die Detailarbeit im Grenzbereich entgegen. Das hat sich der WM-Spitzenreiter auch bei Michael Schumacher abgeschaut.

12.05.2016

Folgende Sorten- und Devisenkurse wurden am 9.05.2016 um 16:34 Uhr festgestellt (alle Angaben in Euro): Quelle: Sorten: HSH Nordbank/Devisen: Reuters/oraise ...

09.05.2016

Folgende Sorten- und Devisenkurse wurden am 10.05.2016 um 16:34 Uhr festgestellt (alle Angaben in Euro): Quelle: Sorten: HSH Nordbank/Devisen: Reuters/oraise ...

10.05.2016

Der japanische Renault-Partner Nissan Motor steigt beim skandalerschütterten Konkurrenten Mitsubishi Motors ein.

13.05.2016

Wegen Gerüchten um eine Übernahme aus Deutschland sind Aktien des US-amerikanischen Saatgutkonzern Monsanto stark gefragt.

13.05.2016

Krisen in aller Welt machen die deutsche Sicherheitswirtschaft scheinbar krisensicher. Vor allem Sicherheitsdienste erleben durch Bewachung von Flüchtlingsquartieren einen Boom.

13.05.2016
Anzeige