Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Wirtschaft Sorten- und Devisenkurse am 26.05.2016
Nachrichten Wirtschaft Sorten- und Devisenkurse am 26.05.2016
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:13 26.05.2016
Anzeige
Frankfurt/Main

Folgende Sorten- und Devisenkurse wurden am 26.05.2016 um 16:34 Uhr festgestellt (alle Angaben in Euro):

Sortenkurse

Devisenkurse

Ankauf

Verkauf

Geld/Ankauf

Brief/Verkauf

USA

1 USD

0,865

0,922

0,8932

0,8935

Großbritannien

1 GBP

1,271

1,356

1,3127

1,3134

Kanada

1 CAD

0,660

0,723

0,6900

0,6903

Schweiz

100 CHF

87,540

93,234

90,3016

90,3424

Dänemark

100 DKK

12,962

13,994

13,4465

13,4474

Norwegen

100 NOK

10,358

11,353

10,8106

10,8176

Schweden

100 SKR

10,333

11,320

10,7833

10,7854

Japan

100 YEN

0,779

0,846

0,8149

0,8151

Australien

1 AUD

0,621

0,685

0,6457

0,6458

Tschech.Rep.

100 CZK

3,459

3,995

3,6985

3,7029

Türkei

100 LTK

28,484

33,234

30,4044

30,4785

Polen

100 PLN

21,049

24,268

22,6721

22,6968

Ungarn

100 HUF

0,281

0,345

0,3182

0,3187

Quelle: Sorten: HSH Nordbank/Devisen: Reuters/oraise Stand: 26.05.2016 16:34 Uhr

dpa

Mehr zum Thema

Folgende Sorten- und Devisenkurse wurden am 23.05.2016 um 16:34 Uhr festgestellt (alle Angaben in Euro): Quelle: Sorten: HSH Nordbank/Devisen: Reuters/oraise ...

23.05.2016

Folgende Sorten- und Devisenkurse wurden am 24.05.2016 um 16:34 Uhr festgestellt.

24.05.2016

Folgende Sorten- und Devisenkurse wurden am 25.05.2016 um 16:34 Uhr festgestellt (alle Angaben in Euro): Quelle: Sorten: HSH Nordbank/Devisen: Reuters/oraise ...

25.05.2016

Die Milchpreise sind im Keller - Tausende Landwirte geraten in finanzielle Not, weil die Erlöse seit Monaten abstürzen. Bei einem Krisengipfel will die Bundesregierung Linderung organisieren. Die Landwirte wissen schon, was am dringendsten ist.

27.05.2016

Die Lage an den internationalen Wertpapierbörsen am 26.05.2016 um 15:15 Uhr (New York Vortagsschluss): * Vortagesstand Quelle: Reuters/oraise Stand: 26.05.2016 ...

26.05.2016

Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) hat Befürchtungen vor einer Bargeldabschaffung in Deutschland als grundlos zurückgewiesen.

27.05.2016
Anzeige