Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Wirtschaft Sorten- und Devisenkurse am 26.08.2016
Nachrichten Wirtschaft Sorten- und Devisenkurse am 26.08.2016
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:12 29.08.2016
Anzeige
Frankfurt/Main

Folgende Sorten- und Devisenkurse wurden am 26.08.2016 um 16:34 Uhr festgestellt (alle Angaben in Euro).

Sortenkurse

Devisenkurse

Ankauf

Verkauf

Geld/Ankauf

Brief/Verkauf

USA

1 USD

0,858

0,915

0,8847

0,8848

Großbritannien

1 GBP

1,133

1,209

1,1708

1,1714

Kanada

1 CAD

0,656

0,718

0,6879

0,6887

Schweiz

100 CHF

88,881

94,662

91,4997

91,5416

Dänemark

100 DKK

12,947

13,978

13,4286

13,4295

Norwegen

100 NOK

10,336

11,329

10,8223

10,8258

Schweden

100 SKR

10,112

11,078

10,5404

10,5437

Japan

100 YEN

0,845

0,917

0,8821

0,8825

Australien

1 AUD

0,651

0,718

0,6786

0,6790

Tschech.Rep.

100 CZK

3,459

3,996

3,6992

3,7033

Türkei

100 LTK

28,160

32,855

30,1450

30,1723

Polen

100 PLN

21,452

24,732

23,1369

23,1734

Ungarn

100 HUF

0,285

0,350

0,3242

0,3244

Quelle: Sorten: HSH Nordbank/Devisen: Reuters/oraise

Stand: 26.08.2016 16:34 Uhr

dpa

Mehr zum Thema

Sind wir allein im Universum? Mit einem großen Arsenal astronomischer Instrumente haben Wissenschaftler bereits mehr als 3000 Planeten außerhalb unseres Sonnensystems entdeckt. Nun berichten sie über ein besonderes Exemplar in unserer direkten kosmischen Nachbarschaft.

07.09.2016

Die Mehrheit der Deutschen ist gegen die Abschaffung von Bargeld. 44 Prozent der Befragten würden bei einer Volksabstimmung gegen ein Ende von Schein und Münze stimmen.

26.08.2016

Folgende Sorten- und Devisenkurse wurden am 25.08.2016 um 16:34 Uhr festgestellt (alle Angaben in Euro): Quelle: Sorten: HSH Nordbank/Devisen: Reuters/oraise ...

25.08.2016

Die Lage an den Internationalen Wertpapierbörsen am 29.08.2016 um 15:15 Uhr (New York Vortagsschluss): * Vortagesstand Quelle: Reuters/oraise; Stand: 29.08.2016 ...

29.08.2016

Im jüngsten „Tatort“ aus Stuttgart spielte Ken Duken einen technikbegeisterten Programmierer.

30.08.2016

Mittelständische Busunternehmen profitieren einer Studie zufolge von der Liberalisierung des Fernbusmarkts - trotz des harten Preiskampfs.

30.08.2016
Anzeige