Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 14 ° wolkig

Navigation:
Starbucks: Zu viel Eis im Eiskaffee?

New York Starbucks: Zu viel Eis im Eiskaffee?

Weil ihr im Eiskaffee zu viel Eis und zu wenig Kaffee ist, verklagt eine Frau aus Chicago die Kaffeehauskette Starbucks.

New York. Weil ihr im Eiskaffee zu viel Eis und zu wenig Kaffee ist, verklagt eine Frau aus Chicago die Kaffeehauskette Starbucks. Stacy Pincus fordert mehr als fünf Millionen Dollar (3,9 Millionen Euro) Schadenersatz wegen irreführender Werbung und Konsumentenbetrugs. Bei den Kaltgetränken von Starbucks sei „viel weniger“ des jeweiligen Getränks im Becher als versprochen, heißt es in der Klage.

Pincus sieht sich und Millionen andere Starbucks-Kunden seit dem Frühjahr 2006 hinters Licht geführt. In der vergangene Woche im US-Bundesstaat Illinois eingereichten Zivilklage heißt es, in der größten Bechergröße „Venti“ seien laut Aushang 0,7 Liter des jeweiligen Getränks wie Kaffee oder Tee enthalten. Tatsächlich werde aber so viel Eis hineingegeben, dass lediglich noch etwa 0,4 Liter des Getränks hineinpassten. Starbucks schreibe seinen Angestellten die Füllmenge mit schwarzen Markierungsstrichen auf den Bechern genau vor, heißt es in der Klage weiter. Die Mitarbeiter würden somit angehalten, weniger Getränke auszuschenken als in der Werbung versprochen. Pincus greift außerdem die Preispolitik von Starbucks an. Es sei nicht in Ordnung, dass die als Frappé bekannten kalten Getränke teurer seien als die heißen gleicher Größe. Starbucks wies die Vorwürfe als „unseriös“ zurück.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Hamburg

„Ich sitze an der Bar, mit 'nem Drink und 'ner Cigar, da schleicht herein der Sensenmann, macht mich blöde von der Seite an“, singt Udo Lindenberg. Für sein neues Album hat er zwar schon mal selbst seinen Nachruf verfasst, aber: „Ey sorry, ich kann hier echt noch nicht weg.“

mehr
Mehr aus Wirtschaft
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Serie, Weltkrieg, erster Weltkrieg, zweiter Weltkrieg Teaser der den User auf die Sonderseiten zum Thema Weltkrieg führen soll image/svg+xml Image Teaser Weltkrieg 2015-09-23 de Serie Erinnerung an Weltkriege Alle Beiträge und Bildergalerien zum Thema sowie Infos zu Ausstellungen und Museen finden Sie auf unseren Sonderseiten. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier. > Erster Weltkrieg > Zweiter Weltkrieg 1914 bis 1918 1939 bis 1945
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.