Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Wirtschaft Studie zu Alkoholkonsum bei Jugendlichen
Nachrichten Wirtschaft Studie zu Alkoholkonsum bei Jugendlichen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
05:52 18.05.2017
Jugendliche mit einer sogenannten Bierbong. Zuletzt ging die Zahl junger Komatrinker und schwer Betrunkener nach Angaben des Statistischen Bundesamts leicht zurück. Quelle: Uwe Anspach
Anzeige
Berlin

Wie viel Alkohol Deutschlands Jugendliche trinken, darüber informiert die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) heute in Berlin gemeinsam mit der Drogenbeauftragten des Bundes, Marlene Mortler (CSU).

Bereits im vergangenen Jahr hatte Mortler erklärt, Alltagsdrogen wie Alkohol seien ein größeres Problem unter Jugendlichen als illegale Drogen. Die Zahl junger Komatrinker und schwer Betrunkener ging nach Angaben des Statistischen Bundesamts jedoch bereits 2015 leicht zurück. Experten erklären die Entwicklung unter anderem mit erfolgreicher Präventionsarbeit. Andere sehen Gründe für den Rückgang in allgemeinen gesellschaftlichen Tendenzen: „Das Ausschweifende ist nicht mehr cool, es geht zunehmend um Leistung“, sagt etwa der Jugendforscher Philipp Ikrath.

dpa

Mit der „Norwegian Getaway“ hat gestern das größte Schiff in der Geschichte der Hansestadt am Passagierkai in Warnemünde angelegt.

18.05.2017

Deutschlands Maschinenbauer blicken mit Sorge auf die Präsidentenwahl im Iran. Am Freitag werde auch darüber entschieden, ob der Kurs einer wirtschaftlichen und ...

18.05.2017

In Malchow auf Poel werden Tausende Pflanzenmuster bewahrt / Führungen zum Jubiläum

18.05.2017
Anzeige