Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Wirtschaft Tourismus in Zahlen
Nachrichten Wirtschaft Tourismus in Zahlen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:02 30.11.2017

6,18 Millionen Gästeankünfte (-0,2 Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum) und 24,91 Millionen Übernachtungen (-1,9 Prozent) sind zwischen Januar und September landesweit registriert worden. Damit ist MV Schlusslicht im Bundesländervergleich. Auf Bundesebene wurde im gleichen Zeitraum ein Wachstum der Übernachtungszahlen von 2,7 Prozent verzeichnet.

4,1 Milliarden Euro und damit 12 Prozent der gesamten Bruttowertschöpfung in MV macht die Tourismusbranche aus.

17,8 Prozent der Erwerbstätigen in MV – das sind exakt 131254 Menschen – arbeiten in Tourismusunternehmen und tourismusnahen Betrieben.

860000 Übernachtungen wurden in den ersten neun Monaten des Jahres von Gästen aus dem Ausland gebucht – ein Minus von 2,7 Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum.

OZ

Mit mehr Qualität und Marketing will die Tourismusbranche in MV an alte Erfolge anknüpfen.

30.11.2017

Das Bahnprojekt Stuttgart 21 soll gut eine Milliarde Euro teurer werden als bisher geplant.

30.11.2017

Im Ringen um die Zukunft der Air-Berlin-Tochter Niki rechnet sich der Ex-Rennfahrer und Unternehmer Niki Lauda nun wieder Chancen aus. Er werde zusammen mit dem Touristikkonzern Thomas Cook erneut für die Fluglinie bieten, wenn die EU-Kommission die Übernahme durch die Lufthansa nicht genehmigen sollte.

29.11.2017
Anzeige