Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Wirtschaft US-Wirtschaft wächst stärker als bislang ermittelt
Nachrichten Wirtschaft US-Wirtschaft wächst stärker als bislang ermittelt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:01 30.05.2016
Anzeige
Washington

In den USA ist das Wirtschaftswachstum zum Jahresbeginn etwas stärker ausgefallen als zunächst ermittelt.

Von Anfang Januar bis Ende März stieg die Wirtschaftsleistung (BIP) um eine auf das Jahr hochgerechnete Rate von 0,8 Prozent, wie das Handelsministerium in einer zweiten Schätzung mitteilte. In einer ersten Schätzung war ein Zuwachs von annualisiert 0,5 Prozent ermittelt worden. Bankvolkswirte hatten eine Korrektur auf 0,9 Prozent erwartet.

Das Wachstum geht mit stärker als bislang angenommen gestiegenen Haushaltseinkommen einher. Die Sparquote erreichte im ersten Quartal mit 5,7 Prozent den höchsten Wert seit dem Schlussquartal 2012.

Wachstumszahlen werden in den USA auf ein Jahr hochgerechnet. Sie geben an, wie stark die Wirtschaft wachsen würde, wenn das Tempo ein Jahr lang gehalten würde. In Europa wird auf eine Annualisierung verzichtet. Die Wachstumsraten sind deshalb geringer und nicht unmittelbar mit amerikanischen Zahlen vergleichbar.

dpa

Der chinesische Midea-Konzern will den Aktionären des Augsburger Roboterherstellers Kuka ihre Anteile mit sattem Zuschlag abkaufen. Aber auf der Hauptversammlung am Stammsitz überwiegt Kritik.

29.05.2016

An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im elektronischen Handel (Xetra) am 27.05.2016 um 13:05 Uhr folgende Kurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt.

27.05.2016

Deutschlands zweitgrößter Stahlkocher Salzgitter will die durch Billigimporte aus China verschärfte Branchenkrise aus eigener Kraft meistern.

28.05.2016
Anzeige