Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 8 ° wolkig

Navigation:
Umsätze im Kfz-Gewerbe sinken

Berlin Umsätze im Kfz-Gewerbe sinken

Die Durchschnitts-Rendite von Kfz-Betrieben ist 2012 um 0,6 Punkte auf 1,4 Prozent gesunken. Die schwache Nachfrage und Überkapazitäten setzen dem Gewerbe zu. Um Autos auf den Markt zu bringen, ist die Zahl der sogenannten Hersteller- und Händlerzulassungen im vergangenen Jahr um 30 Prozent auf rund 900 000 Neufahrzeuge gestiegen.

Berlin. Viele dieser Autos werden als junge Gebrauchtwagen mit hohen Preisabschlägen angeboten. Ideal sei eine „nachfrageorientierte Belieferung“, so der Präsident des Zentralverbandes Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe (ZDK), Robert Rademacher. Diese Zulassungsmethoden kosten Hersteller und Händler viel Geld. Im Neuwagengeschäft gingen die Umsätze um 8 Prozent auf 54,6 Milliarden Euro zurück.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Serie, Weltkrieg, erster Weltkrieg, zweiter Weltkrieg Teaser der den User auf die Sonderseiten zum Thema Weltkrieg führen soll image/svg+xml Image Teaser Weltkrieg 2015-09-23 de Serie Erinnerung an Weltkriege Alle Beiträge und Bildergalerien zum Thema sowie Infos zu Ausstellungen und Museen finden Sie auf unseren Sonderseiten. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier. > Erster Weltkrieg > Zweiter Weltkrieg 1914 bis 1918 1939 bis 1945
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.