Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Wirtschaft Vogelgrippe in China: Zahl der Toten steigt
Nachrichten Wirtschaft Vogelgrippe in China: Zahl der Toten steigt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:16 22.04.2013
Die Gruppe der H7-Viren befällt normalerweise Vögel. Foto: str
Anzeige
Peking

Zwölf Patienten konnten sich jedoch auch wieder von der Infektion erholen und wurden aus dem Krankenhaus entlassen. Ende März hatten chinesische Behörden erstmals von Infektionen mit dem neuen Stamm der Vogelgrippe berichtet. Eine Expertengruppe der Weltgesundheitsorganisation WHO ist derzeit in China unterwegs, um bei den Untersuchungen zu H7N9 zu helfen. Die Gruppe der H7-Viren befällt normalerweise Vögel.

Friedrich-Loeffler-Institut zu H7N9

Website der WHO in China, auf Englisch

dpa

Mitarbeiter der Lufthansa haben am frühen Morgen mit dem angekündigten Warnstreik begonnen. An den Flughäfen Stuttgart und Frankfurt/Main seien die Schalter der Lufthansa leergeblieben, sagte ein Verdi-Sprecher.

22.04.2013

Mitarbeiter der Fluggesellschaft Lufthansa haben am frühen Morgen mit dem angekündigten Warnstreik begonnen. Gegen 4.00 Uhr legte das Bodenpersonal der Airline am Stuttgarter Flughafen die Arbeit nieder.

22.04.2013

Passagiere der Lufthansa müssen sich heute auf massive Behinderungen einstellen. Grund ist ein Warnstreik der Gewerkschaft Verdi. Laut Lufthansa werden von 1720 geplanten Abflügen in Deutschland voraussichtlich nur 32 starten.

22.04.2013
Anzeige