Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 14 ° wolkig

Navigation:
Vor Schiffstaufe: Heftiger Streit um Abgase der „Aidaprima“

Hamburg Vor Schiffstaufe: Heftiger Streit um Abgase der „Aidaprima“

Einen Tag vor der Taufe des neuen Kreuzfahrtschiffes „Aidaprima“ hat der Umweltverband Nabu die Abgaswerte des Schiffes kritisiert und die Reederei angegriffen.

Hamburg. Einen Tag vor der Taufe des neuen Kreuzfahrtschiffes „Aidaprima“ hat der Umweltverband Nabu die Abgaswerte des Schiffes kritisiert und die Reederei angegriffen.

Messungen an der Elbe hätten in der Abgasfahne des Schiffs extrem hohe Konzentrationen von Rußpartikeln ergeben, heißt es in einer Mitteilung des Nabu. „Entgegen aller Werbeversprechen ist die „Aidaprima“ keinesfalls das umweltfreundliche Schiff, als das es die Reederei vermarktet“, sagte der Bundesgeschäftsführer des Nabu, Leif Miller. Die gefährlichen Rußpartikel würden nicht wie versprochen reduziert. Die Reederei Aida Cruises wies die Vorwürfe scharf zurück. „Das ist reine Stimmungsmache“, sagte Umweltdirektorin Monika Griefahn. Die „Aidaprima“ verfüge über die weltweit modernsten Umwelttechnologien, die derzeit auf einem Passagierschiff machbar seien.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
OZ-Bild
mehr
Mehr aus Wirtschaft
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Serie, Weltkrieg, erster Weltkrieg, zweiter Weltkrieg Teaser der den User auf die Sonderseiten zum Thema Weltkrieg führen soll image/svg+xml Image Teaser Weltkrieg 2015-09-23 de Serie Erinnerung an Weltkriege Alle Beiträge und Bildergalerien zum Thema sowie Infos zu Ausstellungen und Museen finden Sie auf unseren Sonderseiten. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier. > Erster Weltkrieg > Zweiter Weltkrieg 1914 bis 1918 1939 bis 1945
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.