Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 12 ° wolkig

Navigation:
Wall Street reagiert auf Scheitern des Zypern-Rettungspakets

New York Wall Street reagiert auf Scheitern des Zypern-Rettungspakets

Belastet vom gescheiterten Rettungspaket für Zypern haben die US-Börsen ihre leichte Abwärtsbewegung vom Vortag fortgesetzt. Dabei zeigten sich die Standardwerte relativ stabil, während Technologieaktien überwiegend nachgaben.

New York. Der Dow Jones rettete mit der Schlussglocke ein mageres Plus von 0,03 Prozent auf 14 455 Punkte. Zyperns Parlament lehnte am Abend das umstrittene Rettungspaket samt der geplanten Zwangsabgabe auf Bankguthaben ab.

Gegen das Paket stimmten 36 Abgeordnete, 19 enthielten sich der Stimme. Kein Einziger stimmte dafür.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Serie, Weltkrieg, erster Weltkrieg, zweiter Weltkrieg Teaser der den User auf die Sonderseiten zum Thema Weltkrieg führen soll image/svg+xml Image Teaser Weltkrieg 2015-09-23 de Serie Erinnerung an Weltkriege Alle Beiträge und Bildergalerien zum Thema sowie Infos zu Ausstellungen und Museen finden Sie auf unseren Sonderseiten. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier. > Erster Weltkrieg > Zweiter Weltkrieg 1914 bis 1918 1939 bis 1945
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.